Persona 5 Streikende: Gibt es ein Zeitlimit?

Das Persona-Franchise ist berüchtigt dafür, Life-Sim-Elemente in seine Einträge aufzunehmen, und Persona 5 war keine Ausnahme. Das gesagt, Persona 5 Streikende wird eher als Nebeneffekt als als Hauptfortsetzung der Geschichte behandelt, auch wenn sie 6 Monate nach den Ereignissen von Persona 5 kanonisch daran gebunden ist. Hält sie in diesem Sinne die täglichen Fristen ihres Vorgängers ein, oder Ist es eine eigene Welt? Lass es uns herausfinden.

Hat Persona 5 Strikers Zeitlimits?

In Persona 5 basierte Ihr Fortschritt auf einem monatlichen Zeitplan mit bestimmten Fristen für jeden Tag. Sie konnten nur eine bestimmte Anzahl von Aufgaben erledigen, bevor Sie ins Bett gingen, was dazu führte, dass einige der Nebenaufgaben und Inhalte übersprungen wurden, die Sie ausführen konnten, wenn Sie nicht dazu gezwungen wurden. Obwohl das gesamte System eher interessant als lästig war, bot es während des Spiels eine gewisse Dringlichkeit, die entweder zu einer frühzeitigen Planung führen konnte oder einfach nur frustriert war, eine begrenzte Menge an Dingen ausführen zu können. Auf jeden Fall war es gelinde gesagt einzigartig.

Müssen wir jetzt mit Persona 5 Strikers das gleiche Fortschrittsregime erleben? Einfach gesagt, nein. Das Spiel folgt einem eher Freizeitplan, da Sie jederzeit in Dungeons (Gefängnisse) hinein- und herausspringen können, ohne zum nächsten Tag überzugehen. Die Geschichte geht natürlich weiter, wenn Sie die Hauptquest abschließen, aber Sie sind nie von Inhalten ausgeschlossen, die an frühere Tage gebunden waren. Sie ändern im Laufe der Zeit die Basispositionen, je nachdem, wo Sie sich in der Geschichte befinden, aber alles kann in Ihrem eigenen Tempo erlebt werden, ohne sich Sorgen zu machen.

Ich werde hier ganz ehrlich sein. Persona 5 und Persona 5 Royal waren ausgezeichnete Spiele, aber ich persönlich konnte sie aufgrund dieses Systems allein nicht in vollem Umfang genießen. Manchmal fühlte ich mich gehetzt oder sogar gestresst, weil ich nicht wusste, wie ich mein tägliches Zeitlimit am besten nutzen kann. Ich habe mir selbst versprochen, nicht im Internet nach Lösungen dafür zu suchen, also war ich meiner eigenen Gnade ausgeliefert. Da Persona 5 Strikers all das verschrottet, genieße ich das Spiel und die Metaverse-Art mehr als zuvor. Ich bin kein großer Fan von Titeln, die Life-Sim-Elemente implementieren, aber ich schätze und respektiere sie sehr, da die Entwickler sich bemühen, sie einzubeziehen. Um hier zu unserem Thema zurückzukehren, haben Persona 5 Strikers keinerlei zeitliche Begrenzungen. Nehmen Sie sich Zeit und beenden Sie jede einzelne Nebenquest, die Sie können, ohne sich Sorgen zu machen.

Persona 5 Streikende offizielle Veröffentlichung am 23. Februar 2021 für PC, PS4 und Nintendo Switch. Diejenigen, die die Deluxe Edition vorbestellt haben, können sofort ins Spiel springen.

Loading...

GAME DEALSGet Twitch Prime jetzt kostenlos und holt euch Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Loading...