Wie man Wyrmius in Warframe spielt

Wyrmius ist ein Minispiel in Warframe. Um Zugang zu Wyrmius zu erhalten, müssen Sie den Ludoplex von Cephalon Simaris kaufen. Dies kostet Sie 50000 Standing. Sie müssen dann das Wyrmius-Minispiel von Simaris für 25000 Standing kaufen.

Wenn Sie die Wyrm- oder Wyrm Prime Sentinels besitzen, können Sie das Spiel spielen, indem Sie im Ladebildschirm auf die Registerkarte Darstellung gehen und auf das W-Ladebild klicken.

Sie können Standing with Cephalon Simaris verdienen, indem Sie die täglichen Kopfgeldherausforderungen beenden. Um diese zu erhalten, müssen Sie Cephalon Simaris auf einem beliebigen Relais besuchen, und er gibt Ihnen ein Syntheseziel zum Aufspüren und Scannen. Sie erhalten außerdem jedes Mal eine kleine Menge Stehen, wenn Sie einen Gegner während eines Spiels scannen.

Wenn Sie den Ludoplex von Cephalon Simaris kaufen, müssen Sie ihn als Dekoration in den Orbiter legen. Öffnen Sie Ihr Hauptmenü, gehen Sie zu Ausrüstung, Orbiter und wählen Sie die Option zum Dekorieren des Orbiters. Finden Sie den Ludoplex und platzieren Sie ihn in Ihrem Orbiter, wo Sie möchten. Interagieren Sie mit dem Gerät und wählen Sie Wyrmius aus den Optionen.

Wyrmius spielt sich wie ein Side-Scrolling-Bullet-Hell-Shooter. Du kontrollierst Wyrm und musst Wellen von Feinden zerstören, die auf dich zukommen. Einige von ihnen lassen Powerups fallen, die Ihre Waffe auf verschiedene Weise verändern. Du hast drei Leben und wenn du sie alle verlierst, ist das Spiel vorbei.

Loading...
Loading...