Wie man heiße Routen in Madden 21 benutzt

Obwohl Optionen und andere fantastische neue Spiele jetzt zur Madden-Serie hinzugefügt wurden, herrschen immer noch heiße Routen, wenn Sie ein Spiel ändern, nachdem Sie die Positionierung der gegnerischen Verteidigung gesehen haben. In Madden 21 werden viele der in letzter Sekunde möglichen Änderungen etwas anders als gewöhnlich vorgenommen. Das Ändern der Routen Ihrer Empfänger ist jedoch immer noch der vertraute Prozess, den Sie kennen und lieben.

Wann man sie im Spiel benutzt

Offensichtlich können Sie keine heißen Routen machen, wenn Sie ein Stück auswählen. Sie möchten mit dem Einrichten Ihrer Routen beginnen, wenn Sie sich auf der Scrimmage-Linie befinden. Dies gilt auch für diejenigen, die sich beeilen, offensive Taktiken anzuwenden. Sobald sich Ihr Quarterback in der Mitte befindet, drücke auf “Dreieck”, wenn Sie sich auf PlayStation befinden, oder “Y” auf Xbox.

So wählen Sie Ihre neuen Routenwinkel aus

Sie wählen dann den gewünschten Weitwinkelempfänger oder laufen mit dem Symbol über dem Kopf zurück. Von hier aus erhält dieser Spieler eine Liste mit optionalen Winkeln, die alle über die Gesichtstasten oder analogen Sticks ausgewählt werden können. Es sollte beachtet werden, dass Superstar-Spieler mit X-Faktoren zusätzlich vier Routen zur Auswahl haben.

Spieler können diese heißen Routen auf so viele Empfänger anwenden, wie sie möchten, solange dies geschieht, bevor die Spieluhr abgelaufen ist. Wir empfehlen, sich an diese Funktion zu gewöhnen und den Übungsmodus zu verwenden, in dem Sie ohne anwesenden Gegner auf dem Spielfeld spielen können.

Der Beitrag Wie man heiße Routen in Madden 21 benutzt, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...
Loading...