Wo sich die Klingenstücke im Glassway befinden, finden Sie Destiny 2 – Lost Lament Quest

Mit der Wehklage Quest aktiv in Destiny 2Dank der harten Arbeit all jener Wächter, die am Rennen um die Weltneuheit im Deep Stone Crypt Raid teilgenommen haben, arbeiten die Menschen daran, ihr neues exotisches Schwert zu bekommen.

Es ist eine ausreichend lange Suche mit vielen verschiedenen Dingen, die Sie tun müssen. Einer der Schritte besteht darin, ein Klingenstück im Glassway Strike zu finden. Wenn Sie dachten, Sie müssten den gesamten Streik nach einem gut versteckten Stück Schwert durchsuchen, dann haben wir gute Nachrichten.

Um diesen Gegenstand zu erhalten, musst du nur den Schlag durchspielen. Es ist für uns während des letzten Kampfes mit den beiden Vex-Bossen gefallen. Wir mussten nichts Besonderes tun, um es zu bekommen. Nur ein paar Vex durch den Raum zu treten, ließ es fallen. Um den Schlag zu spielen, öffne einfach deinen Direktor, gehe zu den Zielen und wähle dann Europa. Klicken Sie auf den Glassway Strike, um ihn zu laden und dann an die Arbeit zu gehen.

Wenn Sie alleine sind, machen Sie sich keine Sorgen, es wird Sie dank der Magie des Matchmaking mit einem Fireteam beladen, so dass Sie nicht festgefahren sind, wenn Sie versuchen, den Streik alleine zu überstehen.

Loading...

Wenn Sie Hilfe bei anderen Schritten der Quest benötigen, haben wir eine vollständige Anleitung, wie Sie The Lament Exotic Espada in die Hände bekommen. Es ist wirklich eine unglaubliche Waffe. Sie können einen leichten Angriff schützen und angreifen, um Stapel von Schadensverstärkern aufzubauen, die Sie dann mit einem schweren Angriff freigeben können und lächerlichen Schaden anrichten. Wir haben es schwer gehabt zu testen, wie viel Schaden Sie anrichten können, weil alles weiter stirbt, bevor wir den vollständig gestapelten Buff entfesseln können. Bewegen Sie sich über fallende Guillotine, The Lament ist da.

Der Beitrag Wo die Klingenstücke im Glassway zu finden sind, schlägt ein Destiny 2 – Die Quest “Verlorene Klage” erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...