Wie man Sierra in Pokémon Go für Mai 2021 besiegt – Schwächen, Taktiken, Konter

Sierra ist einer der drei Team-Raketenführer, gegen die Sie in Pokémon Go kämpfen können. Wenn du ihr begegnen willst, musst du ein Raketenradar ausrüsten. Sie können eine herstellen, indem Sie mysteriöse Komponenten erwerben, indem Sie Team Rocket-Grunzen besiegen. Sie müssen insgesamt sechs sammeln, das Gerät in Ihrer Tasche ausrüsten und sie dann in ihrem Versteck bei einem Pokéstop aufsuchen. Sie kann auch in einem Team-Raketenballon auftauchen, wenn Sie das Raketenradar ausgerüstet haben.

Es sieht so aus, als hätte sich Sierras Kader für Mai 2021 nicht geändert. Sie wird alle gleichen Pokémon in ihrem Kader haben, und Sie können möglicherweise auf einen glänzenden Schatten Carvanha stoßen, nachdem Sie Sierra besiegt haben. Wird nicht als die härteste der drei Anführer angesehen, aber sie ist nicht einfach. Wir werden alle Pokémon-Schwächen von Sierra und die besten Konter gegen sie auflösen.

Erstes Pokémon

Das erste Pokémon, das Sierra in der Schlacht einsetzen wird, ist Carvanha, ein Pokémon vom Typ Wasser und Dunkel. Carvanha ist schwach gegen Angriffe vom Typ Bug, Electric, Fairy, Fighting und Grass. Von den Schwächen empfehlen wir die Verwendung eines Pokémon mit einem elektrischen oder grasartigen Zug. Es gibt mehrere Pokémon, die Sie in den Kampf ziehen können, aber wir empfehlen Lucario, Machamp, Heracross, Electivire, Raikou oder Roserade.

Zweites Pokémon

Dies ist das zweite Pokémon, das Sierra für ihre zweite Pokémon-Wahl gegen dich einsetzen könnte.

Hippowdon (Bodentyp) Porygon-Z (Normaltyp) Mismagius (Geistertyp)

In Anbetracht dessen, was wir über Sierras Dienstplan wissen, ist diese Gruppe in erster Linie schwach gegenüber Bewegungen vom Typ Dunkel, Gras, Eis und Wasser. Sie sind besser dran, Poliwrath zu verwenden, um beide zu bekämpfen, und Sie können auch Kyogre, Gyarados, Swampert, Lapras, Sismitoad, Tangrowth, Alola Exeggutor, Roserade oder Chesnaught verwenden.

Drittes Pokémon

Dies sind die letzten Pokémon-Entscheidungen, die Sierra als dritte Wahl gegen dich treffen könnte.

Houndoom (Dunkel- und Feuertyp) Flygon (Drachen- und Bodentyp) Walrein (Eis- und Wassertyp)

Loading...

Aufgrund ihrer Wahl sind diese Pokémon schwach gegenüber Drachen-, Feen-, Kampf-, Boden- und Steinbewegungen. Sie haben etwas mehr Abwechslung als die anderen Optionen. Wir empfehlen die Verwendung von Garchomp, Machamp, Conkeldurr, Hearcross, Gallade, Sirfetch’d, Rhyperior, Krookodile oder Donphan.

Sobald du Sierra besiegt hast, hast du die Chance, ihren Schatten Carvanha einzufangen und ihn zu einem Sharpedo zu entwickeln. Es hat eine Chance, glänzend zu sein.

Nachdem Sie Sierra besiegt haben, sind Sie dem Abschluss des speziellen Forschungsprojekts The Higher They Fly einen Schritt näher gekommen. Sie müssen alle drei Team Rocket-Anführer besiegen, um Ihren Weg zum Kampf gegen Giovanni zu finden und den Schatten Zapdos im April 2021 zu retten.

Der Beitrag Wie man Sierra in Pokémon Go für Mai 2021 besiegt – Schwächen, Taktiken und Zähler erschienen zuerst auf emagtrends.

Loading...