Wie man mehr Arbeiter in Guardian Tales bekommt

Bild über Kakao-Spiele

Arbeiter in Wächtergeschichten werden benötigt, um SP (Seelenpunkte) zu produzieren – die Währung im Spiel, mit der verschiedene Gebäude aufgewertet, Büsche und Bäume entfernt und Gegenstände auf der Burg Heavenhold freigeschaltet werden. In diesem Handbuch werden wir darüber sprechen, wie Spieler die Anzahl der Arbeiter in Guardian Tales erhöhen können.

Verwandte | Guardian Tales: Beste Heiler

Für Spieler, die Guardian Tales noch nicht kennen, finden Sie hier eine kurze Beschreibung des Spiels. Wächtergeschichten ist ein Action-Rollenspiel, bei dem Spieler (Wächter) ihre Welt vor Eindringlingen retten müssen. Das Spiel bietet ein strategisches Action-Kampfsystem, herausfordernde Dungeons und Bosse, PVP- und PVE-Schlachten, Burgmanagement, Gildensystem und vieles mehr.

Verwandte | Woher bekommt der Held in Guardian Tales einen Stein zum Zurücksetzen?

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Spieler mehr Arbeiter in Guardian Tales bekommen können.

Um mehr Arbeiter in Guardian Tales zu bekommen, müssen die Spieler das Inn-Gebäude in Heavenhold aufrüsten.

Sobald die Spieler das Gasthausgebäude aufgerüstet haben, erhalten sie mehr Arbeiter, was zur .duktion von mehr Seelenpunkten führt, die in Guardian Tales auch als SP bekannt sind.

Guardian Tales Tipp

Während des Upgrades des Inn-Gebäudes können die Spieler mehr Arbeiter bekommen. Wir empfehlen Spielern, das zu aktualisieren Sky Garden Seite an Seite – wie es als SP-Speicher. Mit mehr Arbeitern in Guardian Tales produzieren die Spieler SP schnell und ohne eine Aufrüstung des Speichers können die Spieler nicht den vollen Nutzen daraus ziehen.

Loading...

Verwandte | Wie man in Guardian Tales neu rollt

Wächtergeschichten steht derzeit kostenlos auf Android- und iOS-Plattformen zum Download zur Verfügung.

Loading...