Wie man in Going Medieval mehr Siedler bekommt

Wenn Sie versuchen, in Going Medieval mehr Siedler zu gewinnen, müssen Sie auf zufällige Ereignisse im Spiel warten.

In diesen Ereignissen werden Siedler unter verschiedenen Umständen in Ihrer Siedlung eintreffen, z. B. um Banditenüberfällen zu entkommen oder einfach nur aufzutauchen.

Um Siedler für diese Events zu gewinnen, müssen Sie die Option auswählen, die es ihnen ermöglicht, Ihr Dorf zu betreten und sie zu akzeptieren, wenn sie auftauchen.

Vielleicht möchten Sie jedoch in der Situation eines Banditenüberfalls eine Verteidigung aufbauen, denn wenn Sie ihnen helfen, wird ein Überfall in zwei Tagen eintreffen.

Verbunden: Wie man Siedlern Jobs in Going Medieval zuweist

In diesem Fall können Sie in dieser Situation Mauern errichten, indem Sie auf die Registerkarte Kriegsführung unten rechts auf Ihrem Bildschirm klicken und Waffen ausrüsten, indem Sie darauf klicken, damit sich Ihre Dorfbewohner verteidigen können.

Wenn Sie jedoch nach einem schnelleren Ansatz suchen, um mehr Siedler zu gewinnen, gibt es nichts anderes als Ereignisse. Sie können jedoch zu Beginn eines neuen Spiels mehr Siedler gewinnen, indem Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Szenario erstellen.

Loading...

Wenn Sie jedoch ein benutzerdefiniertes Szenario erstellen, können Sie zu Beginn des Spiels mehr Siedler gewinnen, indem Sie die Anzahl der Siedler erhöhen, wie unten gezeigt.

Neben mehr Siedlern können Sie auch andere Optionen wie Startressourcen, Startsaison und andere Bedingungen wie Ausrüstungs- und Siedlerbeschränkungen ändern.

Weitere Informationen zu Going Medieval finden Sie unter Wie man einen unterirdischen Speicher in Going Medieval baut.

Loading...