Wie bekomme ich den Striking Light-Mod in Destiny 2, und was es tut

Das Schlaglicht ist ein mit Licht geladener Mod in Destiny 2 die Spieler von Ada-1 im Turm-Anbau erhalten können. Ada ist zum Spiel zurückgekehrt, um sich um den Webstuhl zu kümmern und Destiny 2’s Transmog-System, und sie verkauft auch einen ausgewählten Pool von Mods, die nur bei ihr erhältlich sind.

Die verfügbare Mod ändert sich täglich, daher sollten Spieler jeden Tag beim Zurücksetzen bei ihr vorbeischauen, um zu sehen, was sie auf Lager hat. Alle Mods kosten 10 Mod-Komponenten. Mod-Komponenten können durch tägliche Beutezüge von Banshee verdient werden, die im Hauptbereich des Turms verfügbar sind.

Der Striking Light-Mod ermöglicht es Wächtern, Kugeln der Macht aus Nahkampf- und Schwert-Kills zu erzeugen. Während Sie mit Licht aufgeladen sind, erzeugt das Besiegen von Kämpfern mit Nahkampfschaden und Schwertern 1 Kugel der Macht für Ihre Verbündeten und verbraucht einen Stapel von Aufgeladen mit Licht. Es wird auch eine gewisse Schadensresistenz beim Sprinten vermitteln, was die Überlebensfähigkeit erhöht. Der Mod benötigt 5 Energie und ein ARC-Rüstungsstück, um verwendet zu werden.

Ada-1 kümmert sich auch um das Transmog-System des Spiels, daher sollten die Spieler sicherstellen, dass sie bei ihren Bemühungen, diese Materialien zu verdienen, auf dem neuesten Stand sind. Da die Anzahl der Transmogs in jeder Saison effektiv begrenzt ist, sollten die Spieler sicherstellen, dass sie alle verdienen, um das System optimal zu nutzen.

Loading...

Der Beitrag So erhalten Sie den Striking Light-Mod in Destiny 2, und was es tut, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...