Tales of Arise ESRB-Bewertung enthüllt weitere Informationen zum Spiel

Der ESRB hat jetzt bewertet Geschichten des Aufstehens und die Bewertungszusammenfassung gibt uns ein paar weitere Details darüber, was das vollständige Spiel haben wird.

Tales of Arise wurde mit T für Teenager bewertet. Das Spiel enthält: Alkoholreferenz, Blut, Sprache, suggestive Themen und Gewalt. Der ESRB stellt außerdem fest, dass das Spiel Einkäufe im Spiel haben wird, was zukünftig bezahlten DLC oder sogar Mikrotransaktionen bedeuten könnte.

In der Bewertungszusammenfassung werden Details zum Spiel selbst beschrieben. Es gibt einige sexuelle Themen und das Spiel klingt an einigen Stellen auch ziemlich gewalttätig. Es gibt hier nur kleinere Spoiler, da nichts Großes enthüllt wurde.

Sie können die Bewertungsübersicht unten lesen.

„Dies ist ein Rollenspiel, in dem Spieler Charaktere auf die Suche nach einer bösen Macht in der Fantasiewelt von Dahna führen. Aus der Perspektive einer dritten Person durchqueren die Spieler verschiedene Umgebungen, erledigen Quests, interagieren mit Charakteren und kämpfen gegen Fantasy-Charaktere (z. B. Rieseninsekten, gepanzerte Ritter, wilde Bestien). Spieler benutzen Schwerter, Schusswaffen und Zaubersprüche, um Feinde zu besiegen. Schlachten werden von Bildschirmschütteleffekten und Aufprallgeräuschen begleitet. Zwischensequenzen zeigen zusätzliche Gewaltakte und Blut: eine Frau, die nach dem Aufspießen am Boden blutet; ein Mann stach in den Rücken; Zeichen in der Brust aufgespießt; Eine Frau brannte auf dem Scheiterhaufen. Gelegentlich spritzt auch Blut auf den Bildschirm der Spieler. Einige weibliche Charaktere tragen Outfits, die große Mengen an Spaltungen aufweisen. Die Brüste einiger Charaktere wackeln ebenfalls. Eine Hot-Springs-Sequenz enthält einige Anspielungen und suggestive Dialoge (z. B. „Es ist so seidig glatt. Ich möchte es berühren“; „Hey, Hände weg, denk dran“; „Du würdest mir nicht die Chance verweigern, ein zu sein Mann, würdest du? ”). In einer Nebenquest führen die Charaktere ein längeres Gespräch über eine alkoholische Substanz namens Cillagin, wobei Dialog / Text auf Alkohol verweisen (z. B. „Es ist also nicht nur ein Summen, nach dem Sie suchen“; Rinwell “;„ Quest abgeschlossen: Harter Alkohol “); Charaktere werden auch gesehen, wie sie in Tavernen Alkohol trinken und / oder darüber diskutieren (z. B. „Vielleicht mussten wir einfach zu viel trinken und haben angefangen, Dinge zu hören.“). Das Wort “a * shole” erscheint im Dialog. “

Tales of Arise erscheint am 10. September 2021. Das Spiel kann auf den Plattformen PC, PS5, Xbox Series X / S, PS4 und Xbox One gespielt werden.

Loading...

GAME DEALSGet Twitch Prime jetzt kostenlos und holt euch Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele im Spiel

Loading...