So erhalten Sie einen Königsfelsen während einer sehr langsamen Entdeckung in Pokémon Go

Pokémon Go hat die Entdeckungssaison für den Sommer eröffnet, die Pokémon-Spawns auf der ganzen Welt ausgetauscht und drei Monate voller neuer Pokémon zum Einfangen sowie Events. Das erste Event wird A Very Slow Discovery sein, das das Debüt von Galarian Slowpoke feiert, einem Pokémon, das aus der Galar-Region stammt und in Pokémon Schwert und Schild vorgestellt wird. Das Event bietet eine Sammlungsherausforderung, bei der Sie einen Slowpoke in einem Slowking entwickeln müssen. Dies ist nur mit einem King’s Rock-Evolutionsgegenstand möglich.

Normalerweise sind Evolutionsgegenstände etwas schwierig zu bekommen. Sie müssen unglaublich viel Glück haben, wenn Sie ein Pokéstop-Zifferblatt drehen und es fallen lassen oder warten, um die wöchentliche Forschungsdurchbruch-Herausforderung abzuschließen. Beide Optionen haben eine niedrige Droprate. Für das Event „A Very Slow Discovery“ gibt es eine bestimmte Feldforschungsaufgabe, die Sie finden möchten, um einen garantierten King’s Rock-Gegenstand zu erhalten.

Die Feldforschungsaufgabe, die Sie finden möchten, besteht darin, ein Pokémon zu entwickeln. Wenn Sie ein Pokéstop-Rad drehen und diese Feldforschungsaufgabe erhalten, können Sie damit rechnen, einen King’s Rock-Gegenstand zu erhalten, und dann können Sie jeden Slowpoke, den Sie wollen, zu einem Slowking entwickeln, solange Sie genug Süßigkeiten haben diese Anforderung erfüllen. Diese Feldforschung wird eingestellt, wenn die Veranstaltung stattfindet, also der 13. Juni um 20:00 Uhr in Ihrer lokalen Zeitzone.

Loading...

Der Beitrag Wie man einen Königsfelsen während einer sehr langsamen Entdeckung in Pokémon Go bekommt, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...