So erhalten Sie ein Rainy Lure-Modul in Pokémon Go

Die Köder in Pokémon Go sind ziemlich nützlich. Sie können sie auf einen Pokéstop legen und sie bestimmte Pokémon anziehen lassen. Jeder der einzigartigen Köder im Spiel zeichnet verschiedene Arten von Pokémon aus. Zum Beispiel zieht der Magnetköder 30 Minuten lang Pokémon vom Typ Elektrik, Stahl und Stein an diesen Ort. Wenn Sie einen bei besonderen Ereignissen ablegen, können diese Gegenstände drei Stunden lang halten. Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Rainy Lure sind, einem Gegenstand, der Pokémon vom Typ Bug, Electric und Water anzieht, gibt es nur wenige Möglichkeiten, ihn zu ergreifen.

Eine einfache Möglichkeit, diesen Gegenstand zu ergattern, besteht darin, ihn im Pokémon Go-Shop abzuholen. Die anderen Spezialmodule sind für 200 PokéCoins erhältlich. Wenn Sie die Münzen auf Ihrem Konto haben, ist der Kauf eines Rainy Lure-Moduls im Geschäft eine gute Möglichkeit, es in Ihrer Tasche zu sichern, damit Sie es verwenden können, wenn Sie es am dringendsten benötigen.

Alternativ kann ein Rainy Lure-Modul eine Belohnung für die Erledigung einer Aufgabe während der besonderen Ereignisse sein. Der Artikel feiert sein Debüt während des Luminous Legends X-Events am 4. Mai um 10 Uhr in Ihrer Nähe. Wir stellen uns vor, dass die zeitgesteuerte Forschung, die zu diesem Zeitpunkt ebenfalls beginnt, ein Rainy Lure-Modul als Belohnung enthält, um es zum ersten Mal an alle Spieler zu senden, damit sie es ausprobieren können.

Das Rainy Lure-Modul in Pokémon Go ist eine gute Möglichkeit, jedes Bug-, Elektro- oder Wassertyp-Pokémon zu erfassen, das Sie jagen. Es kann jedoch auch bestimmte Pokémon weiterentwickeln. Sliggoo, Goomys zweite Evolution, kann es nutzen, um sich zu Goodra zu entwickeln.

Loading...

Der Beitrag Wie man ein Rainy Lure-Modul in Pokémon Go erhält, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...