So bauen Sie einen unterirdischen Speicher in Going Medieval

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie in Going Medieval einen unterirdischen Speicher bauen können, ist dies einfach und kann Ihnen viele Vorteile bieten. Aber zuerst müssen Sie, um einen unterirdischen Speicher zu bauen, zuerst Platz schaffen, indem Sie das Auswahlsymbol unten rechts verwenden using Ihres Bildschirms, wie unten gezeigt.

Nachdem Sie auf diese Schaltfläche geklickt haben, halten Sie die rechte Maustaste gedrückt und bewegen Sie sie über einen Bereich im Spiel. Dadurch wird dieser Bereich markiert, und Ihre Siedler werden bald überfahren und anfangen, den Raum auszugraben.

Sie müssen Ihren Siedlern ein paar Augenblicke Zeit geben, um diesen Vorgang abzuschließen. Verwenden Sie also die Schaltfläche zum Verkürzen der Zeit oben auf Ihrem Bildschirm.

Wenn genug Zeit vergangen ist und Ihre Siedler endlich einen unterirdischen Raum gegraben haben, können Sie Ihr unterirdisches Lager durch Drücken von F7 erstellen.

Nachdem Sie F7 gedrückt haben, klicken Sie auf die Option, die als Standardlager bezeichnet wird, und wählen Sie dann die Art der Halde oder des unterirdischen Lagerraums aus, die Sie aus der unten angezeigten Liste der Optionen erstellen möchten.

Jede dieser Speicheroptionen spielt eine Rolle im Spiel, der Standardspeicher ist für Ressourcen, das Abladen für Abfall und Müll und der Kriegsvorrat für Waffen und Rüstungen.

Das heißt, wählen Sie aus, was Sie wollen, und markieren Sie dann den unterirdischen Bereich, den Sie gerade mit Ihren Siedlern ausgegraben haben. Dadurch wird Ihr eigener unterirdischer Speicher geschaffen, der dazu beitragen kann, dass Lebensmittel und andere Ressourcen nicht verderben.

Loading...

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie einige Treppen bauen, sonst können Ihre Siedler nicht dorthin gelangen. Stellen Sie neben Treppen auch sicher, dass Sie den Bereich mit Wänden und einem Dach abschließen, da sonst der Zweck der unterirdischen Lagerung zunichte gemacht wird

Bleiben Sie dran, um in den kommenden Wochen und Monaten mehr über Going Medieval bei . Game Guides zu berichten.

Loading...