So ändern Sie den NAT-Typ von PS5

Ihr NAT-Typ, auch als Netzwerkadressübersetzung bezeichnet, ist definiert als die Offenheit Ihrer Internetverbindung. Das Ändern Ihres NAT-Typs in Ihrer PlayStation 5 kann dazu beitragen, Ihre Internetverbindung zu verbessern, was für eine gesunde, stabile und schnelle Online-Spieleleistung von entscheidender Bedeutung ist.

Standardmäßig wählt Ihre PS5 einen der drei verfügbaren NAT-Typen aus: NAT-Typ 1, NAT-Typ 2 oder NAT-Typ 3. Es ist jedoch möglich, ihn in den PS5-Einstellungen manuell umzuschalten. Hier erfahren Sie, wie Sie dies ändern können.

Starte deine PlayStation 5 und lade das PS5-Dashboard hoch. Navigieren Sie zum Symbol “Einstellungen” im rechten Bereich des Bildschirms. Wählen Sie “Netzwerk”> “Verbindungsstatus”> “Verbindungsstatus anzeigen”. In diesem Menübildschirm wird “Nat-Typ” unten angezeigt. Ändern Sie den gewünschten NAT-Typ.

Als Faustregel gilt, dass Sie normalerweise bei NAT Typ 2 bleiben möchten. Wenn Sie immer noch Verbindungsprobleme haben, ändern Sie diese in NAT Typ 1. NAT Typ 1 ist die uneingeschränkteste Einstellung, damit der Datenverkehr frei fließen kann. Dies führt zu der besten Verbindungserfahrung. Der Nachteil ist jedoch, dass Ihre Verbindung in Bezug auf die Internetsicherheit am anfälligsten ist. NAT Typ 2 fungiert als glückliches Medium zwischen Typ 1 und Typ 3, da Typ 3 das einschränkendste der drei ist. Mit Typ 3 beschränkt Ihre PS5 den Datenverkehr, was Ihre Online-Verbindung behindern und zu langsameren Download-Geschwindigkeiten führen kann. Auf der anderen Seite ist Typ 3 die sicherste Verbindung.

Loading...

Der Beitrag Wie man den NAT-Typ von PS5 ändert, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...