Recompile tritt am 19. August in den Espace ein

Wie auf der E3 2021 angedeutet, hat Dear Villagers endlich den Veröffentlichungstermin für Recompile bekannt gegeben. Aufstrebende Hacker auf allen Plattformen können ab dem 19. August den Mainframe betreten. Die verlassene digitale Landschaft ist voller cooler Sehenswürdigkeiten und faszinierender Informationen, aber der Zugriff auf all das erfordert sowohl Plattformfähigkeiten als auch Fähigkeiten zum Lösen von Rätseln Teil eines jeden Möchtegern-Hackers.

Es gibt auch die Sicherheits-KI, die trotz der Aufgabe des Systems immer noch ihre Aufgaben erfüllt. Das Herz des Mainframes zu treffen, wird nicht nur schwierig, sondern auch ein echter Schrecken.

Beim Eintauchen in die digitale Welt von Recompile können Spieler Upgrades für ihren Avatar erwerben. Dazu gehört alles, vom Finden mächtiger Waffen bis hin zum Erlangen von Superkräften wie dem Fliegen. Die Aktionen des Avatars werden auch einen Einfluss darauf haben, was am Ende passiert, sowohl für sie selbst als auch für die Welt des Mainframes. Daher ist es wahrscheinlich am besten, nichts zu zerstören, was lebenswichtig aussieht.

Loading...

Recompile startet am 19. August für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X. Es kostet 19,99 USD auf dem PC und 24,99 USD auf beiden Konsolen. Es wird auch im Game Pass enthalten sein, also sollten Abonnenten es auch als Teil ihres Pakets erhalten.

Loading...