Ratchet & Clank: Rift Apart wird zwei 60-FPS-Leistungsmodi in einem Tag-Eins-Patch haben

Insomniac Games hat einen aufregenden Day-One-Patch für Ratchet & Clank: Rift Apart enthüllt. Das Studio gab auf Twitter bekannt, dass Spieler, die den Titel aktualisieren, Zugriff auf die Modi Performance und Performance RT erhalten. Die Ankündigung enthält auch einen kurzen 60-FPS-Gameplay-Clip mit aktiviertem Raytracing. Raytracing ist in einem der Day-One-Modi enthalten.

Spieler, die aktualisieren #RatchetPS5 Erhalten Sie am Tag der Veröffentlichung Zugriff auf unsere Performance- und Performance-RT-Modi.

Genieße einen kleinen Vorgeschmack auf das 60fps-Gameplay mit aktiviertem Raytracing! pic.twitter.com/85ecP4LDZl

— Spiele mit Schlaflosigkeit (@insomniacgames) 5. Juni 2021

Insomniac enthielt auch einen ähnlichen Day-One-Patch für Marvels Spider-Man: Miles Morales. Im Gegensatz zu Miles Morales kommt Ratchet & Clank: Rift Apart jedoch laut einem Tweet des Entwicklers nicht für PlayStation 4. Dies wird auch dadurch unterstützt, dass Rift Apart speziell entwickelt wurde, um die neue SSD, die in der PlayStation 5 enthalten ist, sowie Level und Fortschritte mit nahezu nicht vorhandenen Ladezeiten zu nutzen – etwas, das für die PS4 einfach nicht möglich ist.

Ratchet & Clank: Rift Apart erscheint am 11. Juni für PlayStation 5. Es gibt eine Digital Deluxe Edition mit fünf exklusiven Rüstungssets, zusätzlichem Upgrade-Material, digitalem Soundtrack und einem Artbook. Die Standard Launch Edition enthält eine kostenlose Waffe und die ikonische Carbonox-Rüstung von Ratchet & Clank: Going Commando.

Die aktuelle State of Play-Präsentation zeigte die DualSense-Integration für den Titel sowie Waffen und Bewegung in einem 15-minütigen Trailer. Für den Titel wurden viele andere Informationen veröffentlicht, die Sie sich ansehen können.

Loading...

Der Post Ratchet & Clank: Rift Apart wird zwei 60-FPS-Leistungsmodi an einem Tag haben, der zuerst auf emagtrends erschienen ist.

Loading...