Warframe – So bekommen Sie Hexenon

In Warframe benötigen Sie Hexenon, wenn Sie einige der neuen Waffen bauen möchten, die im Jovian Concord-Update eingeführt wurden. Für den Bau von Fulmin, Komorex und Cyanex ist Hexenon erforderlich. Sie benötigen es auch, um den neuen Warframe Wisp zu bauen.

Wie man Hexenon erhält

Hexenon kann gefunden werden, indem Feinde getötet, Beutecontainer geöffnet und Extraktordrohnen auf Jupiter zerstört werden. Es kann auch durch das Spielen des Disruption-Spielmodus verdient werden.

Die besten Orte, um Hexenon zu bewirtschaften, sind die Knotenpunkte Cameria und Sinai auf dem Jupiter. Sie haben eine erhöhte Ressourcen-Droprate, da es sich um Missionen des dunklen Sektors handelt.

Dark Sector-Missionen werden auch den feindlichen Typ von Corpus auf Infested umstellen. Dies sind einige der einfachsten Missionen für lange landwirtschaftliche Sitzungen, da es keine Nullifier gibt, aber Sie müssen trotzdem auf Disruptoren achten. Cameria ist eine Überlebensmission, daher wird die Gruppenlandwirtschaftsmethode hier gut funktionieren. Sie können einen Punkt auf der Karte mit einem Eingang finden, dann bleiben Sie dort und alle Infizierten werden zu Ihnen kommen. Wenn Sie ein Team mit einem Nekros leiten, können Sie seine Fähigkeit der Entweihung nutzen, um die Beutetabellen toter Feinde erneut zu rollen und die Anzahl der Plastiden zu erhöhen, die Sie erhalten.

Sie können auch Warframes wie Hydroid mit Plünderungsschwarm oder Khora mit Plünderungsstangledome ausführen, um Ihre Beutetropfen zu erhöhen. Es ist eine gute Idee, dass eine Person einen Stealth-Rahmen mitbringt, damit sie den Raum mit einer Basis verlässt und die lebenserhaltenden Kapseln erhält, ohne Feinde wegzuziehen.

Für diese Missionen ist es eine gute Idee, so lange wie möglich zu farmen. Jede fünfminütige Rotation erhöht die Chance auf einen höheren Prozentsatz. Einige dieser Effekte wirken sich auf Ressourcenverluste aus. Plastiden können auch aus Schließfächern und Behältern fallen. Öffnen Sie also alles, was Sie finden.

Loading...
Loading...