Persona 5 Strikers: Bond System erklärt

Persona 5 Strikers bringt viele neue Elemente auf den Tisch. Die Serie wird nicht nur aktionsorientierter, sondern ersetzt auch einige bewährte Mechaniken durch neue, die zwar gut zum Spiel passen, aber bewährte Fans möglicherweise abschrecken. Ein solcher neuer Mechaniker ist das Bond-System, und wenn Sie sich am Kopf kratzen, machen Sie sich keine Sorgen. Wir sind hier, um Sie durch zu führen Alles, was Sie über das Bond-System in Persona 5 Strikers wissen müssen mit einer detaillierten Anleitung.

Beachten Sie jedoch, dass wir uns in diesem Handbuch nicht mit den Exploits oder optimierten Verwendungen des Bond-Systems befassen werden. Informationen dazu finden Sie in unseren Anleitungen zu den besten Bond-Fähigkeiten und wie Sie schnell Bond-Erfahrungen sammeln können.

Was ist das Bond-System und wie wird es in Persona 5 Strikers verwendet?

Das Persona 5 Strikers ‘Bond-System ist ein Ersatz für die in früheren Persona-Titeln verwendeten Systeme Social Link und Confidant.

Anstatt Ihr Kameradschaftsniveau mit jedem Charakter einzeln zu verfolgen, verfolgt dieses neue System, wie nah Sie Ihren Gruppenmitgliedern gemeinsam sind. Dies wird mit einer Anzeige in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt, die sich auf höhere Ebenen erhöht, je näher Sie Ihren Gruppenmitgliedern kommen.

Die Bond-Anzeige kann erhöht werden, indem beispielsweise wichtige Teile der Hauptgeschichte erreicht werden, Gruppenmitgliedern ein Gegenstand gebracht wird, den sie für eine Nebenquest benötigen, und Schlachten in der Metaverse gewonnen werden. Die Menge an Bond-Erfahrung, die jede Aktion Ihnen bietet, ist unterschiedlich, aber die Erfahrung, die Sie für das Fortschreiten der Geschichte gesammelt haben, bringt Ihnen die größten Gewinne.

Sobald du genug Erfahrung gesammelt hast, steigst du auf und erhältst Punkte, mit denen du Bond-Fähigkeiten freischalten kannst. Dies sind im Grunde die Fähigkeiten, die Sie normalerweise verdienen würden, wenn Sie vertrauliche Geschichten weiterentwickeln, außer Sie haben nahezu die volle Kontrolle darüber, welche Sie zuerst freischalten.

Insgesamt müssen 99 Bond-Levels verdient werden. Wenn Sie jedoch ein bestimmtes Level erreichen, werden keine neuen Interaktionen oder Story-Bits zwischen Ihnen und Ihren Gruppenmitgliedern freigeschaltet.

Loading...

Das ist wirklich alles. Es ist definitiv nicht so fleischig wie das Social Link of Confidant-System aus anderen Spielen, aber es passt gut zu Persona 5 Strikers optimiertem Gameplay-Ansatz. Nach ein paar Stunden mit dem Spiel sollten Sie keine Probleme haben, es zu navigieren und zu Ihrem vollen Vorteil zu nutzen.

hoffentlich klärte sich das auf Was ist das Bond-System und wie wird es in Persona 5 Strikers verwendet?. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie in unserem guía-Wiki.

Der Beitrag Persona 5 Strikers: Bond System Explained erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...