Outriders Anfänger Tipps & Tricks

Outriders ist ein Coop-Rollenspiel-Third-Person-Shooter, gemischt mit RPG. Das Spiel startete eine Demo, die ein großer Erfolg war und schnell eine große Fangemeinde anzog. Die Geschichte dreht sich um diese “Outrider”, die sich im 21. Jahrhundert auf einer Erkundungsmission auf einem neuen erdähnlichen Planeten namens Henoch befinden. Bei ihrer Ankunft sind sie jedoch in einen elektromagnetischen Sturm namens Anomaly verwickelt, der ihnen keine Technologie lässt. Der Charakter wacht nach 30 Jahren “verändertem” Besitz übernatürlicher Kräfte auf.

Dein Charakter, der der Außenseiter ist, wird nach dem .log aufwachen, der dir alle möglichen gemischten Gefühle wie Verwüstung, Hoffnung, Dunkelheit und einfach nur Angst geben wird. Vom Aufwachen in einer entfremdeten Welt, von der Sie nichts wissen, bis zum Kampf gegen schreckliche Mutanten ist alles neu. Sie befinden sich auf einem unbekannten Planeten, auf dem Ihr Avatar im Kampf einer Mischung aus Macht und Kugeln gefallen ist. Es scheint einfach so unrealistisch real zu sein.

Wenn Sie neu im Spiel sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Hier finden Sie wichtige Tipps für Outriders-Anfänger, die Sie auf Ihrer Reise begleiten.

1. Wählen Sie die richtige Klasse

Jetzt hat jeder einen anderen Spielstil und es gibt 4 Klassen in Outriders. Diese decken fast alle Kampfstile ab. Wenn Sie gut darin sind, Ihre Fähigkeiten zu kombinieren, und sich nicht vor einem Nahkampf scheuen, entscheiden Sie sich für den Trickster. Es hat einige der coolsten Bewegungen im Ärmel, die Raum und Zeit verbiegen können, ein persönlicher Favorit.

Technomancer ist unser Mann, wenn Sie nach einer weiter entfernten Angriffstaktik suchen und einige Tricks zur Manipulation von Dope-Anomalien haben. Pyromancer ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie Ihre Feinde in den Schatten stellen und Feuerkräfte aus mittlerer Entfernung lieben möchten. Unser Junge hier heilt von den Feinden, die er markiert! Der Zerstörer kann Ihre Welt buchstäblich erschüttern. Er kann seismische Angriffe und mehr solche Defensivangriffe verursachen. Wenn Ihr Gameplay also defensiv ist, ist dieses für Sie.

Dies wirft auch eine große Frage auf. Wie ändere ich die Klasse in Outridern? Ist das möglich oder nicht? Überprüfen Sie den Link, um die richtige Antwort zu erhalten.

2. Haben Sie einen aggressiven Ansatz

Dieses Spiel hat keinen Platz zum Zelten. Du musst all-in gehen und deinen Ansatz für den Fortschritt vorantreiben. Outrider fördern in der Tat den Kampf in schwere Kämpfe mit immer mehr Feinden, da einige Klassen tatsächlich davon heilen, Feinde zu töten. Keine Zeit zum Ausruhen, du musst im Spiel in Bewegung bleiben. Deine Charakterfähigkeiten haben eine sehr niedrige Abklingzeit, die dir hilft, sie häufiger einzusetzen und dich dazu ermutigt, häufiger anzugreifen. Mehr Angriff und weniger Verteidigung, gehen Sie in Deckung, wann immer Sie müssen, aber konzentrieren Sie sich darauf, mehr zu töten.

3. Schnelle Reflexe

Das Spiel ist sehr entschuldigend, wenn es darum geht, ein langsames Tempo zu verwenden. Wenn Sie keine schnellen Reflexe haben, werden Sie wahrscheinlich viel früher getötet. Es gibt jedoch Hinweise darauf, wann die Angriffe die meiste Zeit auftreten, sodass Sie Ihre Reflexe aktivieren und schnell nachdenken müssen. Bleiben Sie auf den Zehenspitzen und weichen Sie weiter aus. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie nicht Ihr Tempo und Ihre Zeit nur auf Cover verlieren.

Loading...

4. Horten, verkaufen und basteln Sie ständig

Outrider haben keinen Mangel an Beute und Truhen, so dass Sie genügend Möglichkeiten haben, Ihre Waffen / Rüstungen weiter zu verbessern und zu verbessern. Sie können Ihre Waffen für eine gute Menge verkaufen und sie auch zerlegen. Je mehr Sie Ihre Waffen herstellen, desto bessere Chancen haben Sie auf Überleben und Fortschritt. Sie müssen jedoch vorher eine Strategie entwickeln. Wir empfehlen Ihnen, nicht wie kopflose Hühner herumzulaufen. Wie wir bereits erwähnt haben, Angriff und Angriff mit voller Kraft und dafür braucht man gute Ausrüstung. Stellen Sie jede einzelne Möglichkeit her, da Sie nie lange nach Materialien Ausschau halten müssen.

Outriders ist ein komplettes plattformübergreifendes Spiel, das den größten Pluspunkt darstellt und das Spiel alleine gespielt werden kann. Wenn Sie jedoch nach einem Multiplayer-Aspekt suchen, ermöglicht das Spiel einen Drop-in-Drop-out für maximal 3 Spieler. Dieses PvE-Spiel kann unter Microsoft Windows, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X / S und Stadia gespielt werden. Das Spiel ist sehr faszinierend und deckt alle Arten von Spielerlebnissen auf ihre eigene Weise ab. Das ist alles für die Tipps und Tricks, damit Sie einen Vorsprung im Spiel haben.

Loading...