Oddworld: Soulstorm – Wie man alle geheimen Gebiete und königlichen Gelees in den Ruinen bekommt

Während Sie Oddworld: Soulstorm durchspielen, erhalten Sie verschiedene optionale Aufgaben. Jedes dieser Abzeichen hat verschiedene Level, die Sie verdienen können, um die Quest weiter voranzutreiben. Wenn Sie alles können, werden Sie die Platinversion freischalten. Um die Platin-Trophäe zu erhalten, müssen Sie alle Platin-Abzeichen sammeln. Abzeichenquests ändern sich von Level zu Level, aber Sie müssen immer sowohl die geheimen Bereiche als auch die königlichen Gelees finden. Wenn Sie Hilfe benötigen, um sie im zweiten Level des Spiels, The Ruins, zu finden, lesen Sie unseren Leitfaden unten.

Wie man alle königlichen Gelees findet

Eines der schönen Dinge an der Struktur dieser beiden Quests ist, dass Sie, wenn Sie den Teil mit den geheimen Bereichen abschließen, wahrscheinlich königliche Gelees beenden, ohne es zu versuchen. Viele der Pickups sind unglaublich leicht zu erkennen, und diejenigen, die etwas Arbeit erfordern, befinden sich normalerweise in diesen geheimen Bereichen.

Geheimbereich Nr. 1

Screenshot von emagtrends

Der erste geheime Bereich kann etwas schwierig zu erkennen sein. Früh in The Ruins wird Ihnen gezeigt, wie Sie lautlos an Sligs vorbeigehen können. In diesem Bereich gibt es zwei davon. Sobald Sie beide hinter sich gelassen haben, zeigt das Spiel Sie nach links, um Ihr Abenteuer fortzusetzen. Gehen Sie stattdessen nach links und unten, um den ersten geheimen Bereich zu finden, nachdem Sie unter einer Plattform gerollt sind.

Geheimbereich Nr. 2

Screenshot von emagtrends

Der zweite versteckte Bereich ist sehr leicht zu finden. Nachdem du deine ersten Begegnungen mit Sligs erobert hast, wirst du gegen vier von ihnen antreten. Achten Sie beim Durcharbeiten darauf, dass Sie ganz nach unten gehen (siehe Abbildung oben). Hier finden Sie den zweiten versteckten Bereich, der sich in einer einfachen Stelle versteckt. Nehmen Sie einfach das Gelée Royale und fahren Sie fort.

Geheimbereich Nr. 3

Screenshot von emagtrends

Bald nach dem zweiten versteckten Bereich werden Sie auf einen weiteren Satz von vier Sligs stoßen. Beschäftige dich mit ihnen und gehe zum nächsten Ort, aber halte Ausschau nach einem Vorsprung, auf den du springen kannst, gleich nachdem du den vorherigen Bereich verlassen hast. Hüpfe nach oben und schalte den dritten geheimen Bereich frei.

Geheimbereich Nr. 4

Screenshot von emagtrends

Später werden Sie auf einen weiteren Satz von vier Sligs stoßen, die alle darauf warten, Sie von verschiedenen Plattformen aus zu erschießen. Es gibt auch vier Minen auf dem Boden, die Sie manövrieren müssen, wenn Sie sich auf den Weg nach oben machen. Anschließend kommen Sie mit nur zwei Sligs an einen neuen Ort. Nehmen Sie beide heraus (entweder friedlich oder mit Gewalt) und nehmen Sie das Gelée Royale, das unten rechts sitzt. Der vierte geheime Bereich gehört jetzt Ihnen.

Loading...

Geheimbereich Nr. 5 und 6

Screenshot von emagtrends

Gleich nach dem letzten Bereich müssen Sie über ein Gebäude klettern. Im Inneren werden Sie ein Gelée Royale bemerken, das auf Sie wartet. Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Überfahren des Gebäudes wieder nach links abbiegen und die im Bild oben gezeigte Tür mit Brühflaschen in die Luft sprengen. Gehen Sie in das Gebäude und schnappen Sie sich den fünften und sechsten geheimen Bereich auf einmal.

Jetzt sollten Sie alles haben, was Sie brauchen, um diese Platinabzeichen freizuschalten und auf dem besten Weg zu dieser Platin-Trophäe zu sein.

Der Beitrag Oddworld: Soulstorm – Wie man alle geheimen Gebiete und königlichen Gelees in The Ruins bekommt, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...