Oddworld: Soulstorm Update 1.13 Patchnotizen

1.13 aktualisieren ist angekommen für Oddworld: Seelensturm und hier ist die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden.

Wie das Team hinter Oddworld: Soulstorm erwähnt und sogar Witze darüber macht, ist das neue Update 1.13 so groß, dass sie sogar einen Patch überspringen mussten, um es zu veröffentlichen. Der neue Patch enthält jede Menge Fixes, Änderungen und Verbesserungen für so ziemlich jeden Bereich des Spiels. Die offiziellen Patchnotizen sind erschienen, daher findet ihr unten alle Details, die angekündigt und mit der Öffentlichkeit geteilt wurden.

Oddworld: Soulstorm Update 1.13 Patchnotizen

Levelspezifische Fehlerbehebungen:

Fix für fehlerhaftes Spawnen von RPG Slig in Yards, der den Abstieg beendet Fix für Mudokons, die sich in Escape auf einen kleinen Aufzug teleportieren, um Feuer durch eine Plattform in Hijack Fix zu sehen, um sicherzustellen, dass Quarma für jedes Level richtig eingestellt ist Fix für eine bestimmte Steinsäge in Necrum Fix um zu verhindern, dass Abe gesperrt wird, wenn er geduckt auf einen Kontrollpunkt trifft und dann in der Slig-Kaserne aufsteht Mehrere Sprungkorrekturen außerhalb der Spielwelt Sterben nach dem Drücken des letzten Knopfes in Yards sperrt das Spiel nicht mehr Mudokons bleiben nicht mehr am unteren Rand des Spiels stecken Zerstörbarer Turm in Necrum Mines Anpassungen an der Position der Minen in Necrum Mines, um eine einfachere Interaktion mit einer Tür zu ermöglichen Die Zerstörung der Brücke in Ruins lässt kein Stück Holzbrücke mehr auf dem Boden zurück Die Steinsägen in Necrum driften nicht mehr auseinander Timing der Intro-Zwischensequenz in Necrum Mines korrigiert

Abe-bezogene Fehlerbehebungen:

Verbesserungen von Abes Rückwärtsgang beim Stealth-Zielen Verbesserungen des haptischen Feedbacks auf PlayStation 5 während des gesamten Spiels Spieler können jetzt ihre Wurfweite ändern, wenn sie eine Maus auf dem PC verwenden, indem sie die Zielentfernung anpassen oder das Scrollrad verwenden Abe duckt sich nicht mehr automatisch, wenn er dagegen drückt ein Stampfer Abe stirbt nicht mehr beim Berühren eines inaktiven Stampfers Abe wird beim Respawnen nicht mehr gezapft, nachdem er gezapft wurde Verbesserungen an der Besitzkugelsteuerung Abe wird jetzt korrekt unter einer Slamdoor zerquetscht, wenn ein NPC den Hebel dieser Tür betätigt hat Abe animiert jetzt korrekt, wenn Entsperren eines verschlossenen Spinds Verbesserungen an Monkeybars Verbesserungen an Abes Bewegungscode beim Rollen und Heben Behebung eines Fehlers, der dazu führte, dass Abe in Sanctum auf unbestimmte Zeit rollte

KI/NPC-Fehlerbehebungen:

Behoben, dass Sligs in Eye Of The Storm zufällig eingefroren erscheinen Sligs haben keine verzögerte Reaktion mehr auf hüpfende Kandiszucker Sligs erhöhen jetzt korrekt die Alarmstufe, wenn sie mit einem nicht tödlichen Gegenstand getroffen werden. Sligs schießen nicht mehr durch besessene Sligs, wenn sie es sind zu nah an einer Kante Mudokon-Hüte springen nicht mehr ab, wenn Mudokons angewiesen werden, zu warten und dann zu folgen Mudokons plappern nicht mehr, wenn sie getötet werden Die Sligs in Ruins feuern jetzt weiter auf die Mudokons, nachdem sie von einem K.O. aufgewacht sind wenn Abe heilt, bevor er mit ihnen spricht, werfen Mudokons nicht mehr in die Ferne bei Sligs weit entfernt im Feeco Depot Mudokons reagieren jetzt richtig auf das Schließen von Slamdoors Mudokons folgen Abe nicht mehr für eine kurze Sekunde, wenn er doppelt springt Dead Slogs verzerren ihre Maschen nicht mehr wenn er getroffen wird

Andere Korrekturen:

Loading...

Die Royal Jelly-Effekte bleiben jetzt nach einem Kontrollpunkt korrekt bestehen Minen stellen jetzt ihre sich drehenden Komponenten nach einem Kontrollpunkt wieder her Verbesserungen der GameSpeak-Steuerungseinstellungen auf dem PC Die PlayStation 5-Lichtleiste ist jetzt standardmäßig für neue Spieler aktiviert Verbesserungen der Texturauflösung auf PlayStation 4 Weitere Korrekturen zu nicht sichtbaren, geschlossenen Slamdoors (besonders in Slig Barracks) Mörsergranaten (in Blimp und Sorrow Valley) wurden für den Schwierigkeitsgrad angepasst und landen jetzt genau dort, wo Abe gewesen wäre, als sie abgefeuert wurden, was sie vorhersehbarer und vermeidbarer macht Verbesserungen der Untertitel Verbesserungen an der Sprachausgabe im letzten Kampf Gegenstände aus Kisten fallen nicht mehr durch den Boden, nachdem Abe in The Blimp respawnt Korrekturen an der Gameplay-Master-Trophäe Master-Lautstärke zu den Audioeinstellungen hinzugefügt Verbesserungen am Greeter-Audio Schweißbrenner respektieren jetzt das „Reduce Strobing“ Zugänglichkeitsoption Ergänzungen zum Abspann Rauchwolken (z. B. von Dampfrosten oder Rauchbomben) haben reduzierte Highlights, wenn sie Licht von Slig-Geschützfeuer aufnehmen Fixes für bestimmte Pickups, die nach einem Respawn in der Standseilbahn nicht vorhanden sind

Oddworld: Seelensturm ist für PC, PS5 und PS4 verfügbar. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie auf der offiziellen Website hier.

SPIELANGEBOTEHol dir jetzt Twitch Prime kostenlos und erhalte Ingame-Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele

Loading...