Necromunda: Hired Gun Update-Patchnotizen vom 4. Juni

Das Neueste Aktualisieren zum 4. Juni ist hier für Necromunda: Gemietete Waffe, und hier ist die vollständige Liste der Änderungen und Korrekturen, die mit diesem Patch hinzugefügt wurden.

Es ist immer gut zu sehen, dass Entwickler rund um die Uhr an ihren Spielen aktiv sind, insbesondere wenn sie aufgrund des Feedbacks der Community Dinge ändern. Necromunda: Hired Gun hatte einen mittelmäßigen Start, aber wie es scheint, wird das Spiel trotz seiner Mängel immer noch von vielen genossen. Mehrere Schluckaufe plagten jedoch den neuen FPS-Titel, wie verschiedene Audioprobleme, seltsames Verhalten im Spiel und mehr. Einige von ihnen werden angeblich mit diesem Update vom 4. Juni behoben, zusammen mit einer leichten Überarbeitung der Zielhilfe, wenn Sie mit dem eisernen Visier zielen. Weitere Informationen finden Sie unten.

Necromunda: Hired Gun Update-Patchnotizen vom 4. Juni

Audio

Verbesserungen beim Mischen von Dialog-Sound (globale VO-Lautstärke erhöht) Fehlende Sound-Effekte in den Ebenen hinzugefügt Added

Fehlerbehebung

Behebung eines möglichen Blockers während des Takedown-Tutorials Behebung eines zufälligen Fehlers, der zu einem falschen Versatz bei der Zielausrichtung führte Behebung von Numpad-Tasten, die unerwartete Verhaltensweisen im Spiel auslösen Die Kameraeinstellung invertieren gilt nicht mehr für die Radauswahl Behebung eines Fehlers beim Öffnen eines Menüs während Strengh Booster ist noch aktiv Verschiedene Fixes

Gamepad

Überarbeitung der Zielhilfe, wenn der Spieler auf das Visier umschaltet

Necromunda: Gemietete Waffe ist für PC, PlayStation und Xbox verfügbar. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie auf der offiziellen Website hier.

Loading...

– Dieser Artikel wurde aktualisiert am: 4. Juni 2021

SPIELANGEBOTEHol dir jetzt Twitch Prime kostenlos und erhalte Ingame-Gegenstände, Belohnungen und kostenlose Spiele

Loading...