Monster Hunter Rise Kill vs. Capture: Was solltest du tun?

Monster Hunter Rise ist der neueste Eintrag in Capcoms beliebter Action-Spieleserie und bietet viele der Mechaniker, die Fans aus früheren Spielen gewohnt sind. Du kannst Monster jagen, indem du sie entweder tötest oder Fallen für sie stellst, und beide haben ihre Vorteile. Wenn Sie sich fragen, ob Sie sollten töte oder fange ein Monster in Monster Hunter RiseHier ist, was Sie wissen müssen.

Monster Hunter Rise Kill vs. Capture

Wie bereits erwähnt, haben beide Methoden der Monsterjagd ihre eigenen Vorteile. Wenn du ein Monster tötest, kannst du es zerlegen, nachdem du es besiegt hast, und das Töten dauert auch länger, was dir mehr Möglichkeiten geben könnte, Monsterteile für seltenere Ressourcen zu zerbrechen.

Auf der anderen Seite erfordert das Fangen eines Monsters einige Vorbereitungsarbeiten, bevor die Jagd tatsächlich beginnt. Diese Jagdmethode kann jedoch äußerst nützlich sein, wenn Sie gegen ein besonders hartes Tier antreten, für das Sie möglicherweise noch nicht bereit sind. ‘ Ich werde den Kampf abbrechen. Sie müssen einfach Fallen und Tranq-Bomben herstellen, das Tier bekämpfen, bis es geschwächt ist, es dann fangen und einfangen.

Wenn Sie kürzere Jagden wünschen, sollten Sie sich im Wesentlichen für die Erfassung entscheiden. Wenn Sie jedoch bestimmte Teile eines Monsters bewirtschaften möchten, müssen Sie in die Notizen des Jägers in Monster Hunter Rise eintauchen und herausfinden, was Sie brauchen.

Sobald Sie ein Monster zum ersten Mal richtig angetroffen und bekämpft haben, enthalten die Notizen des Jägers detaillierte Informationen zur Droprate, einschließlich Ihrer Chancen, bestimmte Teile durch Töten oder Erobern zu erhalten. Wenn Sie wissen, welche Teile Sie benötigen, um eine Waffe oder ein Rüstungsteil herzustellen, können Sie entscheiden, ob Sie ein Monster töten oder erobern müssen.

So erfassen Sie

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie eine fundiertere Entscheidung über das Töten oder Fangen in Monster Hunter Rise treffen können, gehen wir die Grundlagen des tatsächlichen Fangens eines Tieres durch.

Zuerst müssen Sie entweder eine Fallstricke oder eine Schockfalle herstellen. Ersteres hält länger, funktioniert jedoch nur bei geerdeten Feinden, während letzteres für einen kürzeren Zeitraum wirksam ist, jedoch sowohl bei geerdeten als auch bei Luftfeinden funktioniert. Nachdem Sie ein Monster ausreichend geschwächt haben, teilt Ihr Palico Ihnen mit, dass es für die Erfassung reif ist, und ein blaues Symbol wird unter dem Monstersymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt.

Loading...

Lege die Falle, warte, bis das Monster hineingetreten ist, und schlage sie dann mit Tranq-Bomben. Normalerweise benötigen Sie zwei, um es erfolgreich zu erfassen und die Jagd abzuschließen.

Das ist alles, was Sie wissen müssen, ob Sie sollten töte oder fange in Monster Hunter Rise. Weitere Tipps und Informationen zum Spiel finden Sie in unserem guía-Wiki.

Der Beitrag Monster Hunter Rise Kill vs. Capture: Was solltest du tun? erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...