MLB The Show 21 Erhältlich beim Start auf dem Game Pass

San Diego Studio hat heute bekannt gegeben, dass die nächste Version von MLB The Show, einer von Sony veröffentlichten und früheren exklusiven PlayStation-Serie, nicht nur für die Xbox-Konsolenfamilie erhältlich sein wird, sondern zum Start am 20. April auf Game Pass verfügbar sein wird.

In einem heutigen Blog-Beitrag bemerkte Jamie Leece, Senior Vice President von MLB, die Begeisterung des Teams für Xbox-Spieler, die “Tausenden neuer Animationen, revolutionärer Innovationen im Gameplay und einen brandneuen Stadium Creator” zu erleben, die im neuesten Spiel (obwohl letzteres) vorgestellt wurden Mechaniker sind nur für PS5 / Series X | S-Konsolen verfügbar.

Ein Trailer begleitet die heutige Ankündigung:

Wie bereits angekündigt, können sich Spieler auf allen PlayStation- und Xbox-Konsolen auch auf die vollständige plattformübergreifende Unterstützung freuen.

Die neuesten Informationen zu MLB The Show 21 finden Sie in seinem aktuellen Trailer, in dem die MLB-Legende Roberto Clemente in Aktion gezeigt wird. Ein anderer Trailer beleuchtet hier auch die neue Funktion von Stadium Creator.

Konsolen der letzten Generation werden MLB The Show für 59,99 USD im Einzelhandel verkaufen und Konsolen der aktuellen Generation werden 69,99 USD kosten.

Loading...

Die Standard Edition des Spiels wird 5.000 Stubs als DLC-Gegenstände enthalten. Die Next-Gen Standard Edition des Spiels wird 5.000 Stubs und 10 The Show Packs enthalten.

MLB The Show 21 wird am 20. April veröffentlicht. Hier können Sie unseren Rückblick auf das letztjährige Spiel lesen.

Der Beitrag MLB The Show 21, der beim Start auf dem Game Pass erhältlich ist, erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...