Microsoft Flight Simulator Osaka Kansai Airport angekündigt; DHC-2 Beaver, Fenix’s A320 und F-14 erhalten neue Screenshots, Brisbane bekommt einen neuen Trailer

Heute hatten Drittentwickler viele Neuigkeiten, Enthüllungen und Veröffentlichungen von Microsoft Flight Simulator-Add-Ons zu teilen.

Beginnen wir mit einer Ankündigung. Der japanische Entwickler Technobrain (den Sie vielleicht für den exzellenten Yao Airport kennen) hat sich einer viel größeren Herausforderung gestellt und entwickelt den Osaka Kansai International Airport (RJBB).

Er wurde vollständig auf einer künstlichen Insel gebaut und ist der drittgrößte Flughafen Japans und der bedeutendste im Westen des Landes.

Es umfasst zwei Start- und Landebahnen und zwei riesige Terminals, von denen eines das größte der Welt ist und vom berühmten Architekten Renzo Piano gebaut wurde. Natürlich wird es sowohl von Passagier- als auch Frachtfluggesellschaften aus der ganzen Welt angeflogen.

Nachfolgend finden Sie einige frühe Screenshots.

Als nächstes kommen neue Screenshots und Details von Fenix ​​Simulation, die viel mehr über den kommenden Airbus A320 verraten, hauptsächlich mit Schwerpunkt auf der MCDU-Implementierung und -Funktionen.

Unten finden Sie eine umfangreiche Galerie und eine Zusammenfassung dessen, was wir gelernt haben, aber ich würde vorschlagen, den ausführlichen Blogbeitrag für viele, viele weitere Details zu lesen.

Jedes einzelne Autoflight-Modell ist modelliert und vollständig. Dies beinhaltet RNP, FLS und alles andere.RTA (Required Time of Arrival) ist vollständig implementiert, einschließlich des aktiven Modus.Die Liste des nächstgelegenen Flughafens steht für Umleitungen zur Verfügung.Die Fix Info Abeam-Funktionalität ist enthalten.Offsets sind ebenfalls verfügbar.Der Entwickler ist arbeiten am Ausbau der AOC- und ATSU-Dienste, und natürlich können Sie das Wetter anfordern.

Als nächstes kommt Military Visualizations, das seinem de Havilland Canada DHC-2 Beaver einen neuen Look (und den ersten Blick auf das Äußere) verlieh.

Wir gehen zu DC Designs und weiteren Screenshots der F-14 Tomcat über.

Fast der gesamte Code und die Flugdynamik funktionieren jetzt korrekt und die Entwickler beginnen, sich „auf Verbesserungen, Details, Tests und Verbesserungen aller Funktionen der Tomcats zu konzentrieren“, bevor sie das Modell von F-14A auf B umbauen.

Auf den Flughäfen hat Orbx einen Trailer des kommenden Flughafens Brisbane (YBBN) in Queensland, Australien, veröffentlicht. Wir erhalten auch eine kurze Liste der Funktionen.

Hochwertige Wiedergabe von YBBN Brisbane InternationalPBR-Texturen auf Hero-AssetsAktuelles Flughafen-Layout mit parallelen Start- und LandebahnenCustom JetwaysDynamische NachtbeleuchtungCustom Groundpoly ground

Verticalsim hat den Sarasota-Bradenton International Airport (KSRQ) in Florida, USA, freigegeben.

Es ist jetzt im eigenen Store des Entwicklers für 17,99 US-Dollar erhältlich. Unten können Sie eine Feature-Liste lesen und eine Galerie genießen.

Terminal-Innenraum Modellierte Umgebung Eine Vielzahl animierter Objekte, einschließlich (Radar, Wig-Wags, Klimaanlage usw.) Kundenspezifische Jetways2021 Flughafen-LayoutOptimierung berücksichtigtBodenunordnung (Gepäcklader, statische Flugzeuge, Personen usw.)HDR-Nachtbeleuchtung Richtige Flughafendaten/Logik (PAPI .) Lichtpositionierung, KI-Taxipathing usw.)

Zu guter Letzt hat Simulación Extrema den Flughafen Cabo Juan Román (SCAS) in Puerto Aysén, Chile, freigegeben.

Loading...

Es ist auf SimMarket für etwa 12 US-Dollar erhältlich. Wie es aussieht, können Sie unten sehen.

Kürzlich haben wir unser umfangreiches Interview mit dem Chef von Microsoft Flight Simulator Jörg Neumann veröffentlicht, der viele neue Informationen über die Gegenwart und Zukunft der Simulation lieferte.

Vor ein paar Tagen hörten wir mehr über die Xbox-Version des Simulators und sahen einige beeindruckende Leistungssteigerungen für die PC-Version, die gleichzeitig kommen wird.

Wenn Sie mehr über Microsoft Flight Simulator-Add-Ons erfahren möchten, können Sie unsere aktuellen Bewertungen zu Moskau Sheremetyevo Airport, Shanghai Pudong Airport, Kraków Airport, Fukuoka City & Airport, Fort Lauderdale Airport, Chongqing City & Airport, Manila Airport lesen , Santiago Airport, Frankfurt City Pack, Key West Airport, Okavango Delta, Bali Airport, London Oxford Airport, Berlin Brandenburg Airport, CRJ 550/700, PA-28R Arrow III, Kristiansand Airport, Macau City & Airport, Bonaire Flamingo Airport, Milano Linate Airport, Singapore City Pack, Tokyo Narita Airport, Yao Airport, F-15 Eagle, Paris City Pack, Greater Moncton Airport, Tweed New Haven Airport, Santorini Airport, Sydney Airport, Helsinki-Vantaa Airport, Flughafen Reggio Calabria, Flughafen Bastia Poretta, Flughafen München, Flughafen Paris Orly, Internationaler Flughafen Newcastle, Flugplatz Sankt Johann, Internationaler Flughafen Dublin und Seoul City Wow. Wir haben auch eine Beta-Vorschau des Flughafens Singapur Changi.

Wenn Sie mehr über das Spiel selbst erfahren möchten, können Sie unseren Testbericht lesen, in dem Sie alles über das Spiel von Asobo Studio erfahren.

Microsoft Flight Simulator ist bereits für Windows 10 und Steam verfügbar und wird am 27. Juli 2021 für Xbox Series X und Series S veröffentlicht.

Der Beitrag Microsoft Flight Simulator Osaka Kansai Airport angekündigt; DHC-2 Beaver, Fenix’s A320 & F-14 Get New Screenshots, Brisbane Gets New Trailer erschien zuerst auf ..

Loading...