Konami verschiebt PES Football Franchise zu F2P und benennt eFootball um

Konamis PES-Football-Franchise ist eine langjährige Fußballserie, die das Spiel immer innovativ gemacht hat. Konami hat sich nun entschieden, die Dinge komplett zu ändern. Während der Name eFootball in den letzten Jahren im PES-Titel zu finden war, benennt Konami die Serie strikt in eFootball um, und dies ist erst der Anfang. eFootball wird ein F2P-Spiel auf allen Plattformen sein und das Spiel wird nur digital veröffentlicht. Konami gibt auch die Fox Engine zugunsten der Unreal Engine auf, da sie Motion Matching einführt, um die realistischsten Eins-gegen-Eins-Kämpfe zu erstellen, die die Serie je gesehen hat.

eFootball wird zusammen mit dem PC auf Konsolen der aktuellen und früheren Generation verfügbar sein. Konami möchte den Titel für alle zugänglich machen, sodass unabhängig vom System plattformübergreifendes Spielen angeboten wird. Ab diesem Herbst wird Konami regelmäßig neue Inhalte und Spielmodi hinzufügen, von denen einige optionale DLCs sind. Das Basisspiel wird lokale Spiele mit dem FC Barcelona, ​​Juventus, FC Bayern, Manchester United und anderen beinhalten und wird zum Start kostenlos sein. Konami hat auch seine Roadmap erstellt, die Sie unten zusammen mit dem Trailer für das Spiel ansehen können.

„Angefangen mit den starken Grundlagen der Unreal® Engine, die es uns ermöglicht hat, den Ausdruck der Spieler massiv zu überarbeiten, haben wir eine Reihe von Modifikationen vorgenommen, um virtuell eine neue Fußballspiel-Engine zu schaffen, die Leistung bringt eFootball™ für die kommenden Jahre“, sagte Seitaro Kimura, Produzent der eFootball™-Serie bei Konami Digital Entertainment. „Mit der zusätzlichen Leistung der Konsolen der neuen Generation und der engen Zusammenarbeit mit Elite-Fußballern eFootball™ liefert unser bisher spannendstes und realistischstes Gameplay. Wir werden nächsten Monat spezifische Gameplay-Details mitteilen, also bleibt dran.“

Frühherbst:

Völlig neues Spielerlebnis, unterstützt von Unreal® Engine
Generationenübergreifendes Matchmaking (z. B. PlayStation®5 vs. PlayStation®4, Xbox Series X|S vs. Xbox One)
Lokale Spiele mit FC Barcelona, ​​Juventus, FC Bayern, Manchester United und mehr

Fallen:

Plattformübergreifendes Matchmaking zwischen Konsolen und PC (z. B. PlayStation®5 vs. Xbox Series X|S, PlayStation®5 vs. PC Steam® usw.) Teambuilding-Modus (Name TBC) eröffnet – Bauen Sie Ihr eigenes Team auf, indem Sie Spieler online gewinnen Ligen (Name TBC) eröffnet – nimm dein ursprüngliches Team und tritt in einem globalen, kompetitiven Liga-Match-Pass-System an – verdiene Gegenstände und Spieler, indem du spielst eFootball

Loading...

Winter:

Unterstützung für mobile Controller hinzugefügt Vollständiges plattformübergreifendes Matchmaking auf allen verfügbaren Plattformen, einschließlich mobiler Geräte, wenn ein kompatibler Controller verwendet wird Start von professionellen und Amateur-E-Sport-Turnieren

Loading...