It Takes Two – Die Attic Gameplay-Tipps und die Anleitung

Das letzte Kapitel in It Takes Two taucht tief in eine frühere Leidenschaft des Monats Mai ein. Sowohl Dr. Hakim als auch Cody versuchen, ihre frühere Liebe zur Musik in The Attic wiederzubeleben, und in diesem Teil der Geschichte stellen May und Cody die Zutaten für eine großartige Aufführung zusammen. In diesem Level mit Musikthema wird May ihre Stimme verwenden und Cody ein Becken verwenden, um einige schwierige Rätsel zu lösen.

Verbunden: It Takes Two – Tipps zum Spiel im Garten und eine Anleitung zur exemplarischen Vorgehensweise

Die Bühne vorbereiten

Screenshot von emagtrends

Auf dem Dachboden selbst ist nicht viel los, obwohl dieser Bereich zu einem kleinen Knotenpunkt für den Zugriff auf die späteren Bereiche des Kapitels wird. Im Moment können Sie mit einem Karussell und dem Slotcars-Minispiel herumspielen, bevor Sie links vom Minispiel vorrücken, indem Sie einen Hebel zusammenziehen.

Screenshot von emagtrends

Die wichtigsten Spielereien in diesem Kapitel sind Mays Stimme und Codys Becken. May kann ihre singende Stimme mit dem rechten Auslöser verwenden, um bestimmte Objekte zu aktivieren – dies hat Einschränkungen, die durch einen Balken am unteren Bildschirmrand angezeigt werden – oder sie kann mit dem linken Auslöser zielen und mit dem rechten Auslöser einen Schrei auslösen. Denken Sie daran, dass Schreien und Singen unterschiedliche Funktionen haben.

In der Zwischenzeit kann Cody sein Becken mit dem linken Abzug ausrichten und es wie einen Frisbee mit dem rechten Abzug werfen. Halten Sie den rechten Abzug für sich, um mit dem Schild zu blocken, was Cody im Wesentlichen zu einer Puppenversion von Captain America macht.

Screenshot von emagtrends

Als Beispiele dafür, wie sich Mays Kräfte unterscheiden, beinhalten die ersten beiden Rätsel, nachdem Cody mit seinem Becken eine Tür geöffnet hat, diese beiden unterschiedlichen Funktionen. Es wird eine Reihe von CD-Plattformen geben, die zu heiß und tödlich sind, um darauf zu springen. Kann den Weg weisen, während Sie den rechten Abzug gedrückt halten, um die Hitze wegzusingen und die Plattformen sicher zu bedienen. Dann werden Sie auf Mikrofone und Lautsprecher stoßen; Lassen Sie Cody auf dem Lautsprecher stehen und May auf das Mikrofon zielen und schreien, um ihn zu starten.

Screenshot von emagtrends

Sobald Sie den Weg in die Jukebox gefunden haben, spielen Sie mit einem Mikrofon und einem tragbaren Lautsprecher ein lustiges Stück durch. Lassen Sie May in ein Mikrofon schreien, um eine Falltür zu öffnen, in die Cody fallen kann. Dann muss er einen tragbaren Lautsprecher in die Hand nehmen, und May kann in ein Mikrofon oben vor einem Fenster schreien, damit Cody diesen Schrei an alles weiterleitet, was vor ihm liegt. Viel Spaß beim Zerstören der gesamten Leiterplatte, um das Ende dieses Teils zu erreichen. Lassen Sie den tragbaren Lautsprecher ganz vorne in Richtung der Wand vor sich und lassen Sie Cody das Einstellrad nach oben drücken, um die Lautstärke zu maximieren. Dann sollte May in das Mikrofon schreien und die Wand haben lassen.

Screenshot von emagtrends

Die nächste schwierige Aufgabe wird eine Plattform sein, die May mit ihrer Stimme kontrollieren muss. Lassen Sie Cody mit vier bunten Pfeilen auf dieser Plattform stehen. Diese entsprechen vier Mikrofonen, in die May schreien kann. Grundsätzlich muss May Cody auf die andere Seite lenken, um eine Reihe von Lautsprechern in der Mitte des Raums. So zeigt beispielsweise der rosa D-Pfeil auf der Plattform nach Süden. Wenn Sie in den rosa Pfeil schreien, wird die Plattform nach vorne gedrückt, während die Luft nach Süden bläst. Gleichzeitig gibt es Laser, die Cody mit seinem Becken blockieren muss, während er auf der Plattform steht.

Screenshot von emagtrends

Als nächstes genießen Sie einige nette Rätsel, bei denen Cody zwei Zifferblätter dreht, um May dabei zu helfen, eine Side-Scrolling-Sequenz zu durchlaufen. Dann balancieren Sie auf einigen Windspielen, um Cody zu helfen, auch rüberzukommen.

Screenshot von emagtrends

Ihre Hauptfeinde werden in Form von Mikrofonschlangen kommen. Wenn Sie zu nahe kommen, werden sie Sie zerkleinern und sofort töten. Sie haben eine leuchtend orangefarbene Stromquelle, die Cody mit einem Becken schlagen kann, aber um es freizulegen, muss May singen (nicht schreien), damit es sich öffnet, und gleichzeitig die Schlange desorientieren. Wenn Sie Abstand halten, während Sie sich gegen jede Schlange abstimmen, können Sie überleben, insbesondere wenn Sie in schwierigere Segmente geraten, in denen Seilschwingen und Schienenrutschen erforderlich sind. Haben Mai den Weg weisen, um die Schlangen in Schach zu halten.

Probe

Screenshot von emagtrends

Nachdem Sie eine intensive Actionszene überlebt haben, ist es Zeit, Musik zu machen. Vor Ihnen befinden sich drei Soundboards, auf die Sie treten und die Tasten drücken, um ein Instrumental zu erstellen. Es ist etwas unklar, aber Sie können dies abschließen, indem Sie die Tasten auf jedem Resonanzboden drücken, bis die Drähte zur Wiedergabetaste vollständig leuchten. Danach drücken Sie die Wiedergabetaste, um fortzufahren.

Screenshot von emagtrends

Die folgende Sequenz kann ohne die richtige Koordination frustrierend sein. Möglicherweise müssen Scheinwerfer gesteuert werden, um Cody durch die Dunkelheit zu führen, was ihm Schaden zufügt, wenn kein Licht auf ihn fällt. Das Bewegen des Lichts kann etwas empfindlich sein. Finden Sie also die richtige Geschwindigkeit, damit das Licht Cody richtig folgt, während er vorwärts rennt und über Lücken springt. Schließlich haben Sie ein rotes Licht zusammen mit Ihrem grünen Licht, und Sie müssen ein Licht auf die Schalter richten, damit Cody an einigen Bereichen vorbeikommt.

Symphonie

Screenshot von emagtrends

Sie kehren von Setting the Stage zum ersten Dachboden-Hub zurück. Auf der rechten Seite wird ein neuer Bereich geöffnet, in dem das Schach-Minispiel angezeigt wird. Sie können jedoch auch eine gewisse Vertikalität erzielen und das Minispiel “Musikalische Stühle” finden. Dann gehen Sie zu den scheinbar himmlischen Toren und machen Sie sich auf den Weg, um ein Orchester für die Aufführung zu sammeln. Spielen Sie mit einigen riesigen Instrumenten herum – wenn Sie den Rekorder erreichen, lassen Sie May hineinschreien, um ein Seil zu aktivieren, auf dem Cody schwingen kann.

Screenshot von emagtrends

Sie werden auf einige tödliche Wellen stoßen, die von einem Akkordeon kommen; Um darüber hinwegzukommen, muss Cody sein Becken als Schutzschild haben, während May dicht hinter ihm bleiben muss.

Screenshot von emagtrends

Lassen Sie dann May auf der linken und rechten Seite in Posaunen schreien, um Plattformen für kurze Zeit anzuheben. koordinieren, während Cody hin und her springt. Er kann dann am Ende einen Hebel ziehen, um alle Plattformen für den Mai zu aktivieren.

Screenshot von emagtrends

Sie sind vielleicht nicht dauerhaft tot, aber es sieht hier sicher wie im Himmel aus. In diesem Bereich sollte es ein Orchester geben, aber alle scheinen entführt und in Kuppeln an entgegengesetzten Enden eingesperrt worden zu sein. Glücklicherweise haben Sie neue Flugkräfte und dieselben musikalischen Fähigkeiten. Sammeln Sie alle in der Luft fliegenden Noten, um eine der Kuppeln freizuschalten. In der Zwischenzeit können Sie den Meditations-Maestro-Erfolg in einem Zelt in diesem Bereich erzielen.

Screenshot von emagtrends

Die Kuppel auf der linken Seite ist ein bisschen Verstecken. Die Hälfte des Orchesters befindet sich in einem Käfig, und einige fliegende Dämonen haben die beiden Schlüssel dazu. Sie werden sich im Nebel verstecken, und Sie müssen sie darunter aufdecken, indem Sie diese nahe gelegenen Wolken dazu bringen, den Nebel weg zu regnen. Verwenden Sie Mays Stimme, um die Wolken zu bewegen und Codys Becken auf sie zu werfen, damit sie Wasser freisetzen. Suchen Sie nach zwei Falltüren und kämpfen Sie dann gegen die Dämonen, um den Schlüssel zu erhalten. Wiederholen Sie dies für den zweiten Schlüssel.

Screenshot von emagtrends

Die Kuppel auf der rechten Seite bringt Sie in einen Hundekampf. Überall sind Dämonen verstreut, und Sie müssen nachverfolgen, welche den Schlüssel haben – angezeigt durch leuchtende Säulen – und sie angreifen, um ihn zu stehlen. Denken Sie jedoch daran, dass die anderen Dämonen dies auch Ihnen antun können. Seien Sie also vorsichtig und fliegen Sie mit Vorsicht. Gehen Sie geradeaus zum Käfig, sobald Sie einen Schlüssel ergriffen haben, und teilen Sie ihn auf, um die gesamte Strecke zurückzulegen. Idealerweise sollten Sie jeweils einen Schlüssel erhalten, um Zeit zu sparen.

Nachdem Sie beide Kuppeln fertiggestellt haben, suchen Sie das Volleyball-Minispiel und vereinen Sie das Orchester wieder

Auftauchen

Screenshot von emagtrends

Loading...

Es ist Zeit, jetzt ein Publikum für Ihren Auftritt zu gewinnen. Wenn Sie zum Dachboden zurückkehren, gehen Sie nach rechts. Sie können einige Bilder auf einem Rollen-Viewer ansehen, das Track Runner-Minispiel spielen oder einfach durch die Öffnung gehen, um fortzufahren.

Screenshot von emagtrends

Betreten Sie einen Club mit Leuchtstäben, während Sie mit der Suche nach einem Publikum beginnen. Zuerst rutschen Sie durch eine coole, psychedelische Abzocke der Rainbow Road. Dr. Hakim wird Sie sogar wie Lakitu abholen, wenn Sie herunterfallen.

Screenshot von emagtrends

Nach einigen kniffligen Sprüngen und Plattformen kann man eine Disco-Kugel schlagen und sich auf eine harte kleine Sequenz vorbereiten. Laufen Sie rückwärts, um mit der rollenden Disco-Kugel Schritt zu halten, und vermeiden Sie dabei diese gefährlichen und schädlichen leuchtenden Gruben. Sie könnten denken, dass Sie dem Rollen ausweichen müssen, um diese zu vermeiden, aber das Überspringen ist tatsächlich die sicherste Methode, da das Rollen dazu führen kann, dass Sie von der Disco-Kugel rollen.

Screenshot von emagtrends

Nehmen Sie einen Aufzug und Sie befinden sich auf dem heißen Stuhl. Als die beiden neuen DJs sind die Leuchtstäbe von Ihnen nicht sehr beeindruckt, und Sie müssen die Menge zurückgewinnen. Hier stehen Ihnen vier kleine Stationen zur Verfügung. Auf der Vorderseite links befindet sich ein Plattenteller, mit dem Sie den rechten Analogstick zum Kratzen drehen. Auf der Vorderseite rechts befindet sich eine Nebelmaschine, mit der Sie einen Knopf drücken können. Auf der Rückseite rechts befinden sich einige Wählscheiben, die Sie mit dem rechten Analogstick nach oben und unten bewegen, während auf der Rückseite links ein Drumcomputer vorhanden ist, mit dem Sie mit zeitgesteuerten Tastendrücken spielen.

Screenshot von emagtrends

Wenn Sie Crowd-Mitglieder anziehen, müssen Sie zwischendurch auf blinkenden Plattformen stehen und ein Minispiel spielen, das einem Gitarrenhelden ähnelt und die Tasten drückt, wenn sie auf den Noten-Highway fallen. Füllen Sie den Club und stellen Sie die Zähler in der Mitte ganz nach oben, um Ihr Publikum zurückzugewinnen.

Screenshot von emagtrends

Genießen Sie anschließend eine weitere psychedelische Sequenz, in der Sie durch eine Röhre gleiten, auf Schlagflächen schlagen und Hindernissen ausweichen. Es erinnert sehr an Sayonara Wild Hearts.

Ein großes Finale

Screenshot von emagtrends

Genieße deine letzten Momente mit May und Cody.

Screenshot von emagtrends

Die Post It Takes Two – Die Attic-Spieltipps und die Anleitung zur exemplarischen Vorgehensweise wurden zuerst auf emagtrends veröffentlicht.

Loading...