Ist NBA 2K22 Cross-Plattform/Crossplay?

NBA 2K22 wird dieses Jahr nicht plattformübergreifend sein. Die PlayStation 4- und Xbox One-Versionen des Spiels unterscheiden sich von den Next-Gen-Versionen für PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Spieler, die das NBA 2K22 Cross-Gen Digital Bundle kaufen, erhalten sowohl die Current-Gen- als auch Next-Gen-Versionen derselben Konsolenfamilie und können derzeit für 79,99 USD vorbestellt werden. Der MyTeam-Fortschritt wird auch zwischen der aktuellen und der nächsten Generation derselben Konsolenfamilie übertragen.

NBA 2K22 wird auch kein Crossplay haben. Laut den FAQ der NBA 2K22-Website wird es kein Crossplay zwischen verschiedenen Konsolen und dem PC geben. Der Nintendo Switch und PC-Versionen des Titels werden keine Funktionen der nächsten Generation unterstützen, was für diejenigen mit fähigen PCs besonders bedauerlich ist.

Verbunden: NBA 2k Mobile Codes (Juli 2021)

Obwohl NBA 2K21 kein Crossplay bot, haben die Fans vielleicht an der Hoffnung festgehalten, dass NBA 2K22 zumindest Crossplay zwischen den gleichen Generationen bieten wird, aber es scheint, dass die 2K-FAQ bestätigt hat, dass es kein Crossplay geben wird.

Loading...

NBA 2K22 hält viele neue Features für Gameplay und MyCareer bereit. Während sich viele der Verbesserungen auf die Next-Gen-Version des Spiels konzentrieren, wird die Current-Gen-Version auch einige aktualisierte Inhalte enthalten. Die Version der aktuellen Generation wird einen MyPark auf einem Kreuzfahrtschiff enthalten, und weitere Informationen werden voraussichtlich in Kürze veröffentlicht. Die Next-Gen-Version wird viele neue Funktionen in der Stadt enthalten, darunter neue Möglichkeiten zum Aufsteigen und neue Missionen zum Erkunden.

Weitere NBA 2K22-Leitfäden findest du unter Wer ist der NBA 2K22-Cover-Athlet? auf Pro Game Guides.

Loading...