Gundam Evolution enthüllt erstes Gameplay mit mobilen Anzügen in FPS-Action-Vielfalt

Bandai Namco hat heute das erste Live-Gameplay des kommenden Free-to-Play-Ego-Shooters Gundam Evolution enthüllt, der letzte Woche angekündigt wurde.

Während des langen Livestreams konnten wir zwei Exhibition-Matches sehen, die beliebte mobile Anzug-Mechas in Aktion zeigen.

Sie können sie unten überprüfen.

Falls Sie die ursprüngliche Enthüllung verpasst haben, Gundam Evolution ist ein kostenloser Ego-Shooter für PC (Windows 10 ist erforderlich), mit dem Sie einen Mecha aus dem Franchise auswählen und in 6-gegen-6-Schlachten Chaos anrichten können.

Es gibt drei Modi, Punkterfassung, Dominanz und Zerstörung, und Voice-Chat wird unterstützt.

Die bisher angekündigten Mechas sind der RX-78-2 Gundam, der RX-80PR Pale Rider, der MS-06 ZAKUⅡ, der ASW-G-08 Gundam Barbatos, der MSN-04 Sazabi, der MSA-005 Methuss, der RGM -79SP GM Sniper II, der NRX-044 Asshimar, der ZGMF-XX09T Dom Trooper, der WD-M01 ∀ Gundam, der RX-75 Guntank und der RGM-79 GM.

Loading...

Jeder mobile Anzug hat seine eigenen Fähigkeiten und mächtigen Fähigkeiten, die G-Manöver genannt werden. Wenn du mir erzählst, fühlt sich das sehr an Valorant mit Gundams (und etwas größeren Teams) würde ich dir keine Vorwürfe machen.

Eine geschlossene Beta wird nur für Japan am 8. und 9. August veranstaltet und Bewerbungen sind hier verfügbar. Der offizielle Dienst soll 2022 beginnen.

Die Post Gundam Evolution enthüllt das erste Gameplay mit mobilen Anzügen in FPS Action Aplenty erschien zuerst auf ..

Loading...