Ghost Hunters Corp Anfängerleitfaden: Die Grundlagen verstehen

Wenn Sie daran denken, die Geister zu jagen und auszutreiben, dann ist dies das richtige Spiel für Sie. Auf den ersten Blick mag dieses Spiel sehr herausfordernd erscheinen, was auch mein erster Eindruck war, aber sobald Sie wissen, wie alles funktioniert, wird Ihr gesamter (zumindest der Großteil) Ihres Stresses verschwinden. Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihren ersten Vertrag abschließen.

Vertrag auswählen

Sie haben sich also das Tutorial durchgesehen und können jetzt eintauchen. Ich würde empfehlen, auf dem Lost House auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad zu spielen, da es die kleinste und einfachste Karte ist. Sie kennen den Grundriss des Hauses nach Ihrem ersten Vertrag, damit Sie sich nicht stressen müssen. Sie würden die anderen 2 Karten nur auswählen, wenn Sie den Geist im verlorenen Haus leicht austreiben können oder einfach nur eine Herausforderung suchen.

Einrichtung Ihrer Ausrüstung

Sobald Sie Ihren Vertrag ausgewählt und an Ihr Ziel gefahren sind, werden Sie feststellen, dass Sie einige Starterausrüstung für Sie bereithalten. Sie müssen sich nicht darum kümmern, diese Gegenstände zu sterben und zu verlieren, da sie bei jedem Vertrag dauerhaft vorhanden sind (es sei denn, Sie haben den härtesten Schwierigkeitsgrad ausgewählt). Gegenstände, die Sie mit Ihrem Geld eingebracht haben, können verloren gehen, wenn Sie mit den Gegenständen außerhalb des Lastwagens sterben. zu beginn sollten Sie den größten Teil Ihrer Ausrüstung zur einfachen Bedienung vor die Haustür bringen. Wenn Sie dies getan haben, sollten Sie eine Taschenlampe, eine Fotokamera und einen Entitätsscan mitnehmen (diese sind am nützlichsten, um den Geist zu finden).

Art von Geist

Sobald Sie den Geist gefunden haben, möchten Sie die Beweise und die Art des Geistes finden, mit dem Sie konfrontiert sind. Derzeit gibt es 5 Arten von Geistern; Schatten, Wiedergänger, Poltergeist, Dämon und Kinder. Die Typen können nur durch ihre Aktionen und ihr Aussehen identifiziert werden. Der Schatten wird zu jeder Zeit wie eine dunkle Gestalt oder ein Schatten aussehen, ein Wiedergänger wird immer kriechen, alle Geister können kriechen, wenn sie wollen, aber ein Wiedergänger wird nie stehen, Poltergeister sind bekannt dafür, sehr wütend zu sein, wenn Sie Gegenstände in der Nähe berühren das Haus (insbesondere okkulte Gegenstände), Dämonen erkennt man daran, wie oft sie dich angreifen und wenn du ein Lachen hörst. Kindergeister wirken kleiner und sehen aus wie ein Mädchen mit weißer Kleidung.

Beweise

VORSICHT: NICHT ALLE GEISTER HABEN ALLE 5 BEWEISE, DASS SIE ETWAS NICHT BEKOMMEN
Geister können 2 – 5 Beweise haben (je nach Schwierigkeitsgrad), EMF kann von 3/4 – 5 gehen, Entitäts-Scan kann mehrere Scan-Codes anzeigen, Der Geist könnte über das EVP kommunizieren, das ist der Geist, der mit Worten durch die Geisterbox spricht , es kann über das Funkgerät kommunizieren, das nur ein Funkgerät über die Geisterbox ist, oder es kann ein Geräusch machen, das nicht von einer Geisterbox kommt. Ghostwriting kann entweder auf dem Buch sein (wenn Sie es fragen) oder irgendwo an einer Wand, es könnte in Form von Wörtern oder Zeichnungen erscheinen. Manchmal kann die Wandzeichnung oder -schrift nur durch die Fotokamera gesehen werden, also seien Sie sich der Wandschrift oder -zeichnung bewusst. Temperaturen können mit dem MEL oder dem Temperature Reader gemessen werden, Sie gehen zum Geist und sehen, ob er entweder negativ oder bei Null ist.

Verteidigung

Derzeit gibt es im Spiel zwei Gegenstände, die Sie schützen, eine Marie-Statue und ein Kruzifix. Bestimmte Geister werden entweder von der Statue des Kruzifixes abgestoßen, Kindergeister und Wiedergänger werden von der Marie-Statue abgestoßen und die Schatten-, Dämon- und Poltergeister werden vom Kruzifix abgestoßen. Die Statue funktioniert nur, wenn sie auf dem Boden steht, und das Kruzifix kann entweder beim Halten oder auf dem Boden funktionieren. Seien Sie vorsichtig, da diese Gegenstände verbraucht werden können und nicht mehr funktionieren. Eine andere Möglichkeit, um nicht angegriffen zu werden, besteht darin, eine Tür vor dem Geist zu schließen. Während es „jagt“, kannst du weglaufen und eine Tür vor dem Geist schließen, du musst die Tür weiterhin festhalten, damit der Geist nicht durchkommen kann. Wenn du dies tust, wird dein Kruzifix nicht mehr konsumiert und der Geist beginnt, die Tür aufzubrechen. Geister können auch Ihre LKW-Tür aufbrechen, seien Sie also sehr, sehr vorsichtig, wenn dies passiert. Der Geist wird 5 Mal gegen die Tür klopfen, bis sie vollständig zerbricht. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihre Ausdauer zurückzugewinnen, damit Sie zur nächsten Tür rennen können.

Loading...

Den Geist austreiben

Sobald Sie alle verfügbaren Beweise gesammelt haben, können Sie mit der Austreibung des Geistes beginnen. Sie möchten Ihr Exorzismus-Blatt ausdrucken und lesen, was darin steht. Einige Beweise haben die gleichen Exorzismusschritte, aber das bedeutet nicht, dass Sie diesen Schritt zweimal machen müssen. Sobald Sie einen Schritt getan haben und bunten Rauch sehen, zeigt dies an, dass Sie den richtigen Schritt getan haben. Wenn Sie einen Schritt tun und weißen Rauch sehen, bedeutet dies, dass Sie diesen Schritt entweder bereits getan haben oder er nicht Teil Ihres Exorzismus-Blatts war und Sie einen der Beweise falsch erhalten haben. Sie werden wissen, ob Sie den Geist losgeworden sind, wenn Sie weiße und blaue Kugeln in einer Kugel schimmern sehen.

Sekundäre Elemente

Ich werde dies nicht behandeln, da diese nicht vollständig dazu beitragen, das Hauptziel zu erreichen.

Loading...