Era del Cataclismo: Beste Waffen für jeden Charakter

Egal, ob Sie zum ersten Mal in Hyrule Warriors: Era del Cataclismo einsteigen oder schon eine Weile spielen, Sie fragen sich vielleicht, was einige der besten Tipps und Strategien sind. Es gibt viele spielbare Charaktere im Spiel, und jeder hat verschiedene Waffenmöglichkeiten sowie verschiedene Siegel-Upgrades. Hier sind einige von die besten Waffen für jeden Charakter in Era del Cataclismo.

Beste Waffen im Zeitalter des Unglücks

Bevor wir auf die Liste kommen, müssen wir zwei Dinge beachten.

Das erste ist, dass diese Liste Spoiler für spielbare Charaktere in Era del Cataclismo enthält. Wenn Sie sich nicht verwöhnen lassen möchten, lesen Sie nicht weiter!

Zweitens ist „am besten“ in diesem Fall subjektiv. Während einige Waffen im Allgemeinen effektiver sind als andere, gibt es Fälle, in denen einige unter verschiedenen Umständen besser sind als andere, z. B. während Bosskämpfen oder in Horden von Feinden.

Darüber hinaus haben wir Vorschläge gemacht, mit welchen Upgrades die Waffen versiegelt werden sollen, was je nach dem, was Sie sehen, noch subjektiver ist.

Nehmen Sie diese Liste als allgemeinen Leitfaden und finden Sie heraus, was mit Ihren Fähigkeiten, Ihrem bevorzugten Charakter und Ihrer Situation am besten funktioniert.

Verknüpfung – Link hat ein riesiges Arsenal an Waffen, aber sein Bestes ist mit Sicherheit das Meisterschwert. Er erhält dieses Schwert in Kapitel 3. Wir empfehlen, das Meisterschwert mit dem Upgrade “Schaden bei vollen Herzen” zu versiegeln.

Impa – Impas beste Waffe ist die Devoted Kodachi, die in den Kapiteln 5, 6 und 7 nach dem Zufallsprinzip erhältlich ist. Wir empfehlen, sie mit dem Special Attack Damage-Upgrade zu versiegeln.

Zelda – Die beste Waffe für Zelda ist ihr Lichtbogen, der am Ende von Kapitel 6 freigeschaltet wird. Am besten rüsten Sie ihn mit dem Siegel der Angriffsrate für besondere Angriffe auf.

Mipha – Mipha sollte den Lightscale Trident verwenden. Wir empfehlen, ihren Dreizack mit dem Attack Speed-Upgrade zu versiegeln, um ihre besonderen Fähigkeiten voll auszunutzen.

Daruk – Daruk benutzt den Boulder Breaker. Er ist ziemlich langsam, daher können Sie ihn mit dem Attack Speed-Siegel aufrüsten. Wenn Sie mehr Leistung wünschen, können wir auch den Strong Attack Damage oder den Regular Attack Damage empfehlen.

Revali – Wir empfehlen Revali, den Great Eagle Bow zu verwenden und ihn hauptsächlich für feindliche Horten zu verwenden, nicht für Bosse. Daher ist es am besten, seine Waffen mit dem Siegel Midair Attack Damage zu verbessern, da er viele Luftangriffe ausführt.

Urbosa – Urbosas beste Waffe ist der Krummsäbel der Sieben, der, wenn er mit dem starken Angriffsschaden besiegelt wird, großartig ist, um Feinden massiven Schaden zuzufügen.

Hestu – Wenn Hestu seine Shakalaka Maracas benutzt und die maximale Anzahl von Koroks ins Spiel bringt, kann dies eine Menge Schaden verursachen, insbesondere wenn seine Maracas mit dem Upgrade für starken Angriffsschaden versiegelt sind.

Sidon – Sidon ist ein weiterer starker Angreifer. Seine beste Waffe ist der Zeremonielle Dreizack, der mit dem Upgrade für starken Angriffsschaden versiegelt wurde. Eine Alternative könnte das Attack Speed ​​Upgrade sein, wenn Sie ihm eher einen Geschwindigkeitsschub als einen Leistungsschub geben möchten.

Yunobo – Wie Daruk ist Yunobo ziemlich langsam. Sie sollten also seine mit Angriffsgeschwindigkeit versiegelte Rock Roast Flambe für einen zusätzlichen Geschwindigkeitsschub oder starken Angriffsschaden verwenden, wenn Sie sich nur auf die Kraft konzentrieren möchten.

Teba – Wie Revali verbringt Teba viel Zeit in der Luft mit Luftangriffen, sodass seine Falcon Bow-Waffe für maximalen Schaden mit Midair Attack Damage versiegelt werden kann.

Riju – Rijus beste Waffe ist das Starlight Bridle. Wenn Sie sie für Horten verwenden, ist es am besten, in das Dash Attack Damage-Siegel zu investieren, aber das ist nicht so mächtig gegen Bosse. Regelmäßiger Angriffsschaden könnte ein besseres Siegel sein, wenn Sie sie unbedingt für Bosse verwenden müssen.

Loading...

Kohga – Kohga sollte seine Dämonenschnitzerwaffe benutzen. Wenn Sie seinen mächtigen Spezialangriff voll ausnutzen möchten, sollten Sie den Carver mit Angriffsgeschwindigkeit versiegeln, damit Sie den Zähler schneller auffüllen können.

König Rhoam – Rhoam sollte nur seinen berühmten Royal Claymore verwenden. Es packt einen Schlag, also machen Sie es noch stärker, indem Sie es mit dem Strong Attack-Upgrade versiegeln.

Mönch Moz Koshia – Mit dem Band der Wahrheit kann Mönch Moz Koshia besonders schnell angreifen, wenn er mit dem Upgrade der Angriffsgeschwindigkeit versiegelt wird. Es ist keine superstarke Waffe, daher können Sie die Spezialangriffsanzeige schneller einschalten.

Große Fee – Wie oben können die Großen Feen mit extravaganten Armreifen mit Angriffsgeschwindigkeitssiegel schneller angreifen und ihre Spezialanzeigen gleichmäßiger auffüllen.

Terrako – Sobald Terrako wiederbelebt wurde, kann er mit seiner Ausrüstung des Beschützers schnell angreifen, insbesondere in großen Horten. Ein Siegel für die Angriffsgeschwindigkeit macht diese Waffe noch effektiver.

Unglück Ganon – Sobald Calamity Ganon freigeschaltet ist, kann er das Herz der Vernichtung verwenden. Wie bei Terrako kann er durch Versiegeln mit einem Upgrade der Angriffsgeschwindigkeit Feinde überwinden und seine Form viel schneller ändern.

Das sind alle unsere Vorschläge zum beste Waffen für jeden Charakter in Era del Cataclismo. Wenn Sie neugierig auf das Spiel sind, können Sie unsere Rezension hier lesen. Wenn Sie mehr über die Charaktere erfahren möchten, können Sie unsere Rangliste hier einsehen.

Der Beitrag Era del Cataclismo: Die besten Waffen für jeden Charakter erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...