Epic Games gibt Fortnite: Rette die Welt Beute Lama Käufer 1000 V-Bucks als Entschädigung

Epic Games gab heute bekannt, dass sie jedem, der ein Beutelama in Fortnite: Save the World gekauft hat, vor dessen Einstellung Anfang 2019 1000 V-Bucks geben werden.

Der Umzug erfolgt als Vergleich für jeden, der das Beutelama gekauft hat, unabhängig davon, ob er es als räuberisch empfand, es genoss oder irgendetwas dazwischen. Während die Einigung auf eine Sammelklage in den USA zurückzuführen ist, erhält jeder, der weltweit ein Loot Llama gekauft hat, die 1000 V-Bucks.

Eine FAQ auf der Ankündigungsseite enthält einige weitere wichtige Details:

Es spielt keine Rolle, wie viele Beutellamas Sie gekauft haben, Spieler erhalten nur eine Zahlung von 1000 V-Bucks auf ihr Fortnite-Konto. Am Ende des Spielers ist keine Aktion erforderlich, und jeder Berechtigte sollte die 1000 V-Bucks im nächsten erhalten Ein paar Tage. Einkäufe von X-Ray Loot Llama zählen nicht.

Beutekisten sind seit ihrer Popularität nach dem Start von Overwatch im Jahr 2016 ziemlich in Ungnade gefallen. Früher ziemlich verbreitet, sind sie heute im Wesentlichen tabu und stehen unter dem wachsamen Auge von Regierungen auf der ganzen Welt, die Inhalte regeln, die als solche ausgelegt werden könnten Glücksspiel.

Loading...

Weitere Informationen finden Sie in der Ankündigung von Fortnite hier und auf der Abrechnungsseite von Epic Games hier.

Der Beitrag Epic Games gibt Fortnite: Rette die Welt Beute Lama Buyers 1000 V-Bucks As Compensation erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...