Dodo-Königs bemalte Wände zerstört Genshin Impact

Genshin Impact Dodo-King’s Painted Walls Destroyed ist eine Nebenquest, die du im Golden Apple Archipel abschließen kannst. Die Mission ist relativ einfach, aber das bedeutet nicht, dass sie einfach ist. Sie müssen schnell sein und die Verwendung des windgesegneten Harpastum meistern. Das heißt, sobald Sie herausgefunden haben, wo Sie die Quest überhaupt beginnen sollen. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Dodo-Königs bemalte Wände zerstört Genshin Impact suchen und wo sie zu finden sind.

Dodo-Königs bemalte Wände zerstört Genshin Impact

So vervollständigen Sie Genshin Impact Dodo-Königs bemalte Wände zerstört Quest

Um die Quest „Bemalte Wände des Dodo-Königs zerstört“ in abzuschließen Genshin Impact, Sie müssen es zuerst starten. Begeben Sie sich also auf die große Insel westlich von Twinning Isle und suchen Sie den Strand auf der Westseite der Insel ab. Dort finden Sie ein seltsames, schwebendes Symbol, das in der Nähe einer der bemalten Wände rot leuchtet. Um die Herausforderung zu beginnen, interagieren Sie mit dem schwebenden Symbol, aber stellen Sie zunächst sicher, dass Sie das windgesegnete Harpatum-Gerät ausgerüstet haben. Sobald Sie die Challenge starten, stellen Sie sich auf das leuchtende Quadrat vor der Wand. Werfen Sie das Harpatum darauf, indem Sie E drücken, und der Ball springt zu Ihnen zurück. Verwenden Sie Ihren Angriff, um den Ball zurück an die Wand zu prallen, und wiederholen Sie ihn, bis er auseinanderbricht. Verlasse den Platz nicht, sonst musst du die Mauer neu beginnen.

Quest-Ort der bemalten Wände des Dodo-Königs

Loading...

Sobald Sie die erste Wand durchbrechen, laufen Sie nach links und folgen Sie dem Questmarker zur zweiten Wand. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang wie oben beschrieben und fahren Sie dann mit der dritten Wand fort. Wenn Sie es schaffen, alle drei Mauern in der vorgegebenen Zeit (eineinhalb Minuten) einzureißen, können Sie auf die Kostbare Truhe und ihren Inhalt zugreifen. Öffnen Sie es, um Ihre Belohnungen zu erhalten. Drei weitere Dinge, die Sie beachten sollten: Erstens gibt es einige Feinde in der Nähe dieser Wände, die Sie beseitigen sollten, bevor Sie beginnen. Zweitens werden die Wände mehr als nur ein Harpatum auf Sie zurückprallen; lass sie alle zählen. Drittens, schlagen Sie die Bälle nicht frontal; Versuchen Sie stattdessen, sie auf Ihrer Seite zu haben, bevor Sie zuschlagen. Es braucht etwas Übung, also seien Sie geduldig.

Der Beitrag Dodo-Königs bemalte Wände zerstört Genshin Impact erschien zuerst auf GosuNoob.com Video Game News & Guides.

Loading...