Die Schlümpfe: Mission Vileaf startet dieses Jahr; Vier Schlumpfspiele in den nächsten fünf Jahren geplant

Vier neue Anpassungen für Schlumpf-Videospiele sind in Arbeit, gab der französische Verlag Microids heute bekannt, nachdem er eine Vereinbarung mit dem Schlumpf-Lizenzinhaber IMPS getroffen hatte. Jedes Spiel wird ein anderes Spielgenre umfassen, beginnend mit dem 3D-Abenteuer-Plattformspiel The Smurfs: Mission Vileaf, das auf PlayStation 4, Xbox One, Switchund PC Ende 2021,

Andere Details zum Spiel als die Art des Designs sind derzeit kaum bekannt. Vileaf ist eigentlich der bestätigte Name für das Schlumpfspiel, das Microids bereits im Mai letzten Jahres zum ersten Mal neckte.

Stephane Longeard, CEO von Microids, kommentierte die heutige Ankündigung in einer heutigen Pressemitteilung:

„Wir freuen uns sehr über dieses ehrgeizige Geschäft mit IMPS, da es unsere dauerhafte und vielversprechende Partnerschaft noch weiter verlängert.

Die Arbeit an einem so reichen Franchise, das alle Generationen anspricht, ermöglicht es uns, eine Vielzahl unterschiedlicher Spiele zu entwickeln: Es wird für jeden Geschmack etwas dabei sein! Dank dieser Partnerschaft und der unglaublichen internationalen Bekanntheit von The Smufs stärkt und diversifiziert Microids seinen Katalog renommierter IPs weiterhin erheblich. “

IMPS-Gründungspräsidentin Veronique Culliford wog auch:

Loading...

„Es ist eine große Freude, mit Microids zusammenzuarbeiten. Wir vertrauen voll und ganz darauf, dass sie mit unseren kleinen Schlümpfen ikonische, kreative und wunderschöne Spiele entwickeln. Ich bin sicher, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistert sein werden. Darüber hinaus wird mit der neuen Schlümpfe-TV-Serie, die 2021 weltweit ausgestrahlt wird, die Bekanntheit der Schlümpfe noch weiter zunehmen! Ich bin sehr stolz darauf, unsere Bindung zu einem anderen Unternehmen der Media Participations-Gruppe zu festigen. “

Die Post Die Schlümpfe: Mission Vileaf soll dieses Jahr starten; Vier Schlumpfspiele, die in den nächsten fünf Jahren geplant waren, erschienen zuerst auf emagtrends.

Loading...