Wo ist Helvetia in Fallout 76?

Fallout 76 bietet mehrere einzigartige Standorte für das Franchise, und die Karte scheint immer größer zu werden, da mit jedem neuen Update mehr Dinge zu tun sind. Bei neuen Websites, Ereignissen und zu besuchenden Orten kann es schwierig sein, den Überblick über alle Ereignisse im Spiel zu behalten. Wenn Sie am Fasnacht Day teilnehmen möchten, der vom 27. Mai bis 9. Juni stattfindet, müssen Sie nach Helvetia fahren.

Helvetia ist eine Stadt südlich von Gregs Minenvorrat und südöstlich von Wayward. Von den beiden ist Wayward wahrscheinlich der beste Ort, an den man schnell reisen kann, bevor man den Ort zum ersten Mal betritt. Sie werden nicht zu viel zwischen Wayward und Helvetia reisen, was es zu einem großartigen Schnellreisepunkt macht, bevor Sie die Stadt erreichen.

Wenn Sie in Helvetia ankommen, ist es wahrscheinlich Ihr Hauptziel, dorthin zu gelangen, am Fasnacht-Tag teilzunehmen. Sobald Sie in der Stadt angekommen sind, möchten Sie in die direkte Mitte, wo sich eine kleine Brücke befindet, um mit dem Zeremonienmeister zu sprechen. Er wird Ihnen eine Reihe von Aufgaben geben, die Sie für die Veranstaltung erledigen müssen. Wir haben eine detaillierte Aufschlüsselung, wie Sie den Fasnacht Day starten können. Sie können zu jeder Tageszeit für die Dauer der Veranstaltung, die vom 27. Mai bis 9. Juni dauert, stündlich daran teilnehmen.

Für diejenigen, die die Veranstaltung abschließen, können Sie eine von vielen Fasnacht-Tagesmasken verdienen. Sie unterscheiden sich in ihrer Seltenheit, aber je besser Sie in diesem Fall sind, desto besser ist eine Maske, die Sie als Belohnung erhalten. Sie erhalten eine Punktzahl basierend auf der Anzahl der Roboter, die an dem von Ihnen gespeicherten Ereignis teilnehmen. Dies sind insgesamt fünf.

Loading...
Loading...