Wo finde ich Muskie in Red Dead Redemption 2?

In Red Dead Redemption 2 sind Tiere überall in den Vereinigten Staaten zu finden. Sie können auf verschiedene Arten fangen, und bei der Jagd ist das Angeln ein eher beiläufiger Ansatz. Sie können im ganzen Spiel eine Reihe von Fischen fangen und sind möglicherweise auf der Suche nach Moschus. Es gibt mehrere Orte, an denen Sie fischen können.

Wenn Sie nach Muskie suchen, sollten Sie Ihre Angelrute ins Wasser werfen und sich diese Orte ansehen.

Die Nordspitze von Brandywine Drop
Calumet-Schlucht
Heartland-Überlauf
See Isabella
Nördlich und südlich des Van-Horn-Handelspostens
Owanjila

Für diejenigen, die etwas mehr Visualisierung benötigen, als diese Namen zu lesen, lesen Sie die Karte und beginnen Sie, diese Gebiete in Red Dead Redemption 2 zu erkunden. Ein Moschus wird Ihnen ein wenig Ärger bereiten, wenn Sie ihn beim Fischen einholen. Der beste Ansatz, um einen zu fangen, ist, keinen Köder zu verwenden. Stattdessen möchten Sie sich auf einen Lake Lure verlassen, um ihn zu erhalten. Wenn Sie es zerschneiden, enthält es schuppiges Fischfleisch und Sie können eines für einen Grundpreis von 4,00 USD verkaufen

Einige Spieler könnten jedoch auf der Jagd nach dem legendären Muskie sein. Wenn Sie diesen schwer fassbaren Fisch fangen möchten, suchen Sie ihn am Van-Horn-Handelsposten, dem Ort im äußersten Osten der Karte. Wenn Sie dort ankommen, gehen Sie zum Leuchtturm auf der Südseite von Van Horn und holen Sie sich einen Special River Lure. Sie müssen dies verwenden, um diese furchterregende Beute zu fangen, und es wird Ihnen die Herausforderung geben, sie zu bringen und Ihrer wachsenden Sammlung hinzuzufügen.

Fühlen Sie sich frei, so viele Muskies zu fangen und zu verkaufen, wie Sie möchten.

Loading...
Loading...