Wo bekommt man Vestan Moss in Warframe?

Vestan Moss ist eine seltene Ressource in Warframe, die Sie benötigen, um die Sunrise Apothic for the Silver Grove-Quest zu erstellen. Diese Pflanze wächst auf dem Grineer Asteroids-Kachelsatz. Aufgrund der Natur der Pflanze kann es schwierig sein, sie zu finden.

Vestan Moss wächst nur auf felsigen Oberflächen ohne direktes Licht. Da die Pflanze selbst aus Moos besteht und sehr flach ist, kann es schwierig sein, sie zu erkennen, es sei denn, Sie befinden sich in der Nähe. Am besten ist es, die gesamte Ebene zu überprüfen. Untersuchen Sie jedoch immer sorgfältig Bereiche unter Treppen, auf Felsen, in der Nähe von Klippen oder irgendwo im Schatten.

Wenn Sie nach dieser Ressource suchen möchten, geben Sie einen Raum ein und statten Sie Ihren Scanner aus. Wenn Sie sich mit dem Scanner im Raum umsehen, wird die Textur des Vestan-Mooses hervorgehoben, und Sie können näher heranrücken, um es zu scannen. Dies funktioniert sehr gut mit Vestan Moss, da die Textur im Spiel sehr groß erscheint, wenn sie auf diese Weise durch den Scanner betrachtet wird.

Um die Pflanze zu ernten, müssen Sie sie mit Ihrem Codex- oder Synthesescanner scannen. Wenn Sie diese Ressource sammeln, empfiehlt es sich, das Cross-Matrix Widget-Upgrade zu verwenden, das Sie bei Cephalon Simaris für Ihren Synthesis-Scanner erwerben können. Dieses Widget hat eine 45-prozentige Chance, einen erfolgreichen Scan als zwei Scans zu zählen, was doppelt so viel von der Pflanze ergibt. Sie können es bei Cephalon Simaris auf jedem Relay für 50.000 Standing kaufen.

Draco on Ceres ist ein ausgezeichneter Knotenpunkt, um nach Vestan Moss zu suchen. Da es sich um eine Überlebensmission handelt, sind Sie mindestens fünf Minuten dort und haben genügend Zeit, um das gesamte Level auf Vestan Moss zu überprüfen.

Sie müssen die Pflanze mit Ihrem Codex- oder Synthesis-Scanner scannen. Ihr Helios Sentinel kann die Ressource nicht automatisch nach Ihnen durchsuchen.

Loading...
Loading...