Wie man Tandemaus zu Maushold in Pokémon Scarlet and Violet entwickelt

Maushold ist eines der neuesten Pokémon, das in Pokémon Scarlet und Violett eingeführt wurde. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Pokémon, das einer Familie von Mäusen ähnelt, die an Größe zugenommen haben, seit es sich von einem Tandemaus entwickelt hat. Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, mehrere Kreaturen als ein einziges Pokémon zu sehen, bietet Maushold immer noch etwas Einzigartiges, wenn es darum geht, eine seltene Form zu haben.

In diesem Leitfaden werden wir darüber sprechen, wie man Tandemaus zu einem Maushold entwickelt, und einige Tipps und Tricks teilen, wie man früh im Spiel einen bekommt.

Wo bekommt man eine Tandemaus

Tandemaus können in mehreren Gebieten in Paldea gefunden werden, einschließlich Gebiet Zwei der Südprovinz, um Artazon und Gebiet Zwei der Ostprovinz.

Wie man eine Tandemaus zu einer Maushold entwickelt

Um ein Tandemaus zu einem Maushold zu entwickeln, musst du zuerst ein Tandemaus im Kampf einsetzen und mindestens ein Pokémon damit besiegen. Leveln Sie es anschließend auf Level 25 und höher, um die Entwicklung zu einem Maushold auszulösen.

So erhalten Sie die Maushold-Formulare

Maushold hat zwei verschiedene Formen; Vierköpfige Familie und dreiköpfige Familie. Die Form der vierköpfigen Familie ist die häufigste Form zwischen den beiden und fügt zwei Kinder in die Familie ein. Auf der anderen Seite ist die Form der Dreierfamilie, in der nur ein Kind anwesend ist, so selten, dass Spieler nur in 1 von etwa 25 Evolutionen einsteigen können.

Es gibt keinen deutlichen Unterschied zwischen den beiden Formen außer ihrem Gewicht, wobei die Family of Four-Form offensichtlich schwerer ist.

Maushold-Pokédex-Eintrag

Typ: Normal

Fähigkeit: Backentasche, Freundesschutz, Techniker

Bewegt sich: Rough spielen @ Lv.29 Hyper Voice @ Lv.33 Charm @ Lv.37 Beat Up @ Lv.41 Copycat @ Lv.46 Population Bomb Lv.53

Wenn dir diese Anleitung gefällt, sieh dir auch unsere anderen Artikel zu Pokémon Scarlet und Violett an:

Sieh dir auf der offiziellen Website die Liste der neuen Pokémon an, die in Scharlachrot und Violett anzutreffen sind.