Wie man 10 Fässer in Mario Kart Tour bricht

Die London Tour hat in Mario Kart Tour begonnen, was bedeutet, dass neue Herausforderungen angekommen sind. Du kannst diese Herausforderungen meistern, um mehr Grand Stars zu verdienen und dich weiter in die Tour hineinzuarbeiten. Eine der Herausforderungen dieser Woche ist es, 10 Barrel zu brechen. Sie müssen es nicht in einem einzigen Rennen tun, und Sie haben zwei Wochen Zeit, bis sich diese Herausforderungen ändern werden, sodass Sie genügend Zeit haben, es zu tun.

Um 10 Fässer zu zerbrechen, können Sie das allererste Rennen im ersten Cup, dem Daisy Cup, antreten. Die Londoner Rundstrecke hat einen Satz von vier Fässern ungefähr auf halber Strecke. Zwei von ihnen befinden sich auf der rechten Straßenseite und zwei weitere auf der linken Straßenseite. Das Zerbrechen von Fässern ist sehr einfach. Sie können sie entweder mit einem Gegenstand wie einer Muschel treffen oder hineinfahren.

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, das Rennen zu gewinnen, ist es die beste Option, an ihnen teilzunehmen. Wenn Sie diese Methode anwenden und trotzdem das Rennen gewinnen möchten, fahren Sie mit einer niedrigeren CC-Stufe wie 50 oder 100, da die KI-Fahrer Sie wahrscheinlich nicht überholen werden, selbst wenn Sie langsamer werden, wenn Sie die Fässer zerbrechen.

Das Wichtigste, worauf Sie beim Einfahren in ein Fass achten müssen, ist, dass Sie sie genau in der Mitte treffen. Wenn Sie sie links oder rechts von der Mittellinie anschlagen, werden Sie von ihnen abprallen. Wenn Sie sie genau in die Mitte schlagen, brechen sie.

Das Rennen besteht aus insgesamt acht Fässern. Sie müssen also zwei Rennen absolvieren, um die 10-Fässer-Marke zu erreichen, auch wenn Sie im ersten Rennen alle Fässer zerschlagen haben. Auch dies ist in Ordnung, da die Anzahl der kaputten Fässer über alle Rennen hinweg kumuliert wird und nicht in einem einzigen Rennen erledigt werden muss.

Loading...
Loading...