Wie mache ich einen Animal Crossing-Kataloghandel mit Freunden?

Wie mache ich einen Animal Crossing-Kataloghandel? Wenn Sie Ihren Katalog in erweitern möchten Animal Crossing: Neue HorizonteEs gibt einen wirklich guten Weg, solange Sie Freunde haben, mit denen Sie spielen können!

Sobald Sie einen Einstieg in das Spiel gefunden haben, werden Sie eine erweiterte Version des Katalogs am Nook Stop freischalten. Sie werden nicht mehr nur die täglichen neuen Angebote sehen. Stattdessen können Sie auch fast jeden Artikel kaufen, den Sie bereits freigeschaltet haben.

AUCH: Neue PS4-Indies heben Slick-Shooter und buntes Chaos hervor

Es gibt jedoch einige Ausnahmen. Diese Ausnahmen sind:

Herstellbare GegenständeFossilienBegrenzte Gegenstände (wie das Banner der Happy Home Academy) Werbeartikel (wie der Nook Inc. Seidenteppich, den Sie über Nintendo erhalten können Switch
Online)

Mit der Zeit wird Ihr Animal Crossing-Katalog wachsen – aber es gibt eine Möglichkeit, seinen Inhalt noch schneller zu erweitern!

Wie funktioniert der Handel mit einem Animal Crossing-Katalog?

Erstens müssen Sie Nooks Cranny bauen lassen. Sie benötigen 30 Eisennuggets, aber das kann in höchstens ein paar Tagen erledigt werden. Sobald Nooks Cranny geöffnet ist, haben Sie Zugriff auf den erweiterten Katalog!

Von dort aus sollten Sie sich eines von jedem Gegenstand, jeder Kleidung oder was auch immer Sie sonst noch handeln möchten, schnappen und es auf den Boden in Ihrer Stadt werfen. Der nächste Schritt besteht darin, es Ihren Freunden zu sagen und sie einzuladen – jeder Katalog wird bald größer!

Jeder gewinnt, wenn Sie eine Handelsparty veranstalten

Sobald Sie ein paar Freunde haben, ist es höchste Zeit, dass der Handel mit Animal Crossing-Katalogen beginnt. Es ist sehr einfach – so funktioniert es:

Nehmen Sie einen Artikel, der nicht in Ihrem Katalog enthalten ist, auf den Boden. Legen Sie den Artikel wieder ab.

Das ist es. Das sind die Schritte. Es ist wirklich so einfach.

Die Art und Weise, wie das Spiel funktioniert und einen Gegenstand aufnimmt, wird als „Besitz“ betrachtet. Etwas in Ihrem Inventar zu haben – auch nur für eine Sekunde – ist genug Zeit für das Spiel: "Ja, das gehört ihm!" Von dort aus können Sie es für immer an der Nook Stop zum vollen Preis in Bells kaufen.

Natürlich sollten Ihre Besucher auch ihr Inventar mit Gegenständen füllen – schließlich geht es darum, zu handeln. Sie können entweder die Inseln des anderen besuchen oder mehrere eingezäunte Bereiche einrichten, damit nicht alle Gegenstände verwechselt werden. Sei einfach vorsichtig – nichts hindert jemanden daran, deine Gegenstände zu greifen und zu rennen!

Mehr Tierkreuzung: Neue Horizonte

Schauen Sie sich unsere Liste mit Anleitungen zu Animal Crossing: New Horizons an:

Loading...

Loading...