Welches ist das beste Startland in Crusader Kings 3?

Die Wahl des richtigen Landes zu Beginn spielt eine große Rolle für Ihren Gewinn in Crusader Kings 3. Regionen sind mit Charakteren verknüpft. Wenn Sie also in Crusader Kings 3 nach dem besten Land suchen, bedeutet dies, dass der beste Charakter in Crusader Kings 3 ist. Beide sind eins Wenn Sie zu Beginn das richtige Land oder den richtigen Charakter auswählen, können Sie Ihre Region erweitern und Ziele erreichen. Einige Länder sind abgelegen und von Herausforderungen umgeben, während andere für einen einfachen Start ausgelegt sind. In diesem Handbuch werde ich Ihnen helfen, das beste Land in Crusader Kings 3 zu finden.

Das beste Land für Anfänger in Crusader Kings 3

Wenn Sie nichts über das Spiel wissen, beginnen Sie mit Irland. Ort der Tutorials, Irland wird Ihnen alles über Crusader Kings 3 beibringen. Ich werde dieses Land an der Spitze halten, weil es nicht so schwer zu verwalten ist. Sie erhalten Ressourcen, können gute Verbündete aufbauen und Ihre Region langsam erweitern. Der Erwerb von Land ist ein wichtiger Aspekt von Crusader Kings 3. Dazu müssen Sie eindringen, was zu einem Krieg führen kann. Es gibt auch ein gegenseitiges Einverständnis, und wenn Sie mit Irland fertig sind, finden Sie hier eine Liste der Top-Counties, die Sie in Crusader Kings 3 starten können.

SchwedenNovgorodByzantinisches ReichPratiharaScotlandDenmarkMongolisches ReichSeljuk

Beste Länder in 867

Schweden, Nowgorod, Byzantinisches Reich und Pratihara fallen in die Top-Liste. Schweden ist zunächst das Beste. Es ist nicht schwer, in dieser Region König zu werden. Novgorod hat mehr Nachbarn, die Sie zu Beginn des Spiels erobern können. Ein Land für Spieler, die sich darauf konzentrieren, schneller zu expandieren. Schweden hat Meer um sich, Nowgorod hat kleine Landkreise, die Sie in Crusader Kings 3 erobern können.

Byzantinisches Reich und Pratihara sind zwei weitere Länder, mit denen Sie reisen können. Der erste ist ein kleiner Feind mit über 4000 Soldaten, der eine alte Kampfweise anwendet. Sie können sie hier besiegen und Ihren Titel verwalten. Pratihara erschließt neue Religionen und Kulturen. Es ist ein einzigartiges Land in Crusader Kings 3. Willst du mehr Soldaten als für Pratihara und es bringt auch Nachfolge.

Beste Länder im Jahr 1066

Schottland, Dänemark, das mongolische Reich und Sejuk sind die vier besten Länder der Ära 1066. Schottland hat einen strategischen Vorteil. Sie können in Schottland schnell expandieren, indem Sie andere Regionen erobern. Dänemark ist am besten geeignet, wenn Sie einen demokratischen Weg ausprobieren möchten. Das mongolische Reich hat den großen Vorteil, dass mehrere Kinder verschiedene Regionen regieren. Sejuk hat eine Flotte von über 25000 Soldaten und hat mehrere Kulturen und Religionen. Es wird nicht einfach sein, Sejuk zu kontrollieren.

Unter allen wollen nur eine auswählen, dann geht das Byzantinische Reich. Es ist eine massive und fortschrittliche Region. Die gesamte Region hat eine einzige Religion und Kultur.

Loading...
Loading...