Was ist eine Pokemon Nuzlocke-Herausforderung?

Hier ist eine Aufschlüsselung der Pokemon Nuzlocke-Herausforderung, einschließlich empfohlener Regeln, um die Schwierigkeit von Pokemon-Spielen zu erhöhen.

Pokemon ist eine der meistverkauften Videospiel-Franchises aller Zeiten. Obwohl es Pokemon seit über 25 Jahren gibt, wächst es mit jeder neuen Veröffentlichung weiter und Scarlet and Violet war ein weiterer großer Erfolg.

Während neue Spieler weiterhin in das berühmte Franchise eintauchen, wundern sich einige vielleicht über die berüchtigte Pokemon Nuzlocke-Herausforderung. Diese Herausforderung eignet sich hervorragend, um Ihre Fähigkeiten als erstklassiger Pokémon-Trainer zu testen. Hier finden Sie also alles, was Sie über Nuzlockes wissen müssen.

Was ist die Pokemon Nuzlocke-Herausforderung?

Eine Pokemon Nuzlocke-Herausforderung zwingt die Spieler, eine Reihe von selbst auferlegten Regeln zu befolgen, die die Schwierigkeit von Pokemon-Spielen dramatisch erhöhen. Sie können wählen, welche Regeln Sie befolgen möchten, aber die Kernregeln sorgen für ein viel herausfordernderes Erlebnis.

Spieler können Pokemon Nuzlocke-Herausforderungen mit jedem Hauptspiel der Serie genießen. Nuzlockes sind in letzter Zeit immer beliebter geworden, dank der Ersteller von Inhalten und Top-Pokemon-Streamern, die nach einer Herausforderung Ausschau halten.

Pokemon Nuzlocke-Herausforderungsregeln

Es gibt zwei Hauptregeln, die Sie befolgen müssen, wenn Sie die Pokemon Nuzlocke-Herausforderung versuchen, und einige andere, die je nach bevorzugtem Schwierigkeitsgrad optional sind.

Denken Sie daran, dass es in Pokemon-Spielen keine speziellen Nuzlocke-Modi gibt, daher sind die Regeln selbstverwaltet.

Hauptregeln für Pokémon Nuzlocke

Die erste wichtige Regel der Pokemon Nuzlocke-Herausforderungen lautet, dass Sie es können Fange nur das erste wilde Pokémon, dem du auf jeder Route, in jedem Gebiet oder in jeder Stadt begegnest.

Da Pokémon in der Scharlach- und Violett-Oberwelt auftauchen, ist diese Regel etwas schwierig zu handhaben. Um jedoch die zufällige Essenz einer neuen Begegnung beizubehalten, werden die Spieler ermutigt, ihre Augen zu schließen, wenn sie einen neuen Ort betreten.

Die zweite Hauptregel betrifft die Permadeath-Mechanik, mit der Spieler vielleicht vertraut sind. Im Wesentlichen, Wenn eines Ihrer Pokémon während Ihres Spiels ohnmächtig wird, sind sie für immer verschwunden. Sie können sie entweder in Ihre Schachtel legen oder ohnmächtig gewordene Pokémon freigeben.

Optionale Pokemon Nuzlocke-Regeln

Hier ist eine Liste zusätzlicher Regeln, die Sie befolgen können, wenn Sie die Nuzlocke-Herausforderung in einem Pokémon-Spiel versuchen:

Gib jedem deiner gefangenen Pokémon einen Spitznamen. Die Spieler können für jeden Versuch ein Thema festlegen. Laden Sie nicht vom vorherigen Speicherstand neu und setzen Sie das Spiel nicht zurück, wenn Sie einen Kampf verlieren. Mit anderen Worten, wenn Ihre gesamte aktive Pokemon-Gruppe in Ohnmacht fällt, ist Ihr Versuch beendet, selbst wenn Sie Pokemon in Ihrer Box haben. Sie können keine In-Game-Trades verwenden, um neue Pokémon zu erwerben, mit Ausnahme der Evolutionsanforderungen.

Wie man eine Pokemon Nuzlocke-Herausforderung meistert

Obwohl es keine offizielle Regel gibt, die vorschreibt, wann eine Pokemon Nuzlocke-Herausforderung abgeschlossen ist, betrachten die meisten Spieler den Sieg über die Elite Four und den Champion als Sieg.

Wenn Sie eine zusätzliche Herausforderung hinzufügen möchten, können Sie jederzeit versuchen, den gesamten Satz legendärer Pokémon des Spiels zu fangen.

Weitere Informationen finden Sie in allen Pokemon Scarlet & Violet Mystery Gift Codes oder dem besten Pokemon für Tera Raid Battles.

Bildnachweis: The Pokemon Company / Game Freak