Warzone 2.0: Was sind Festungen (Erklärung)

Dieser Leitfaden beantwortet: „Was sind Festungen?“ in Warzone 2.0.

Mehr als zweieinhalb Jahre sind seit dem Launch des Originals vergangen Call of Duty: Warzone. Millionen von Spielern haben Verdansk und Caldera passiert und Tausende von Stunden damit verbracht, vor dem gefürchteten Gas zu fliehen. Aber jetzt Warzone 2.0 ist endlich da – und hat einige große Veränderungen mit sich gebracht.

Der überarbeitete Battle-Royale-Modus führt eine brandneue Karte ein. Vorbei sind Verdansk und Caldera. Jetzt können sich die Fans darauf freuen, zum ersten Mal bei Al Mazrah vorbeizuschauen.

Al Mazrah soll viele der Standorte von integrieren Call of Duty: Modern Warfare IIs Mehrspieler- und Kampagnenmodi.

Warzone 2.0 gibt den Spielern nicht nur eine neue Karte zum Erkunden. Es wird auch eine Vielzahl neuer Gameplay-Features einführen.

Dazu gehören ein neuer 2v2-Gulag, Circle Collapse, neue Fahrzeuge und eine spezielle 3rd-Person-Playlist. Obendrein, Warzone 2.0 wird auch den brandneuen DMZ-Modus enthalten – Call of Dutynehmen wir an Escape from Tarkov.

Eine Festung auf der Karte.

Warzone 2.0 nimmt auch einige kleinere Änderungen an der Funktionsweise von Battle Royale vor. Viele davon werden die Spieler in den kommenden Wochen möglicherweise nicht einmal bemerken.

Festungen sind neu Warzone 2.0 auch. Sie erscheinen gegen Ende des ersten Kreises.

Das Spiel macht jedoch nicht explizit klar, was Festungen sind oder warum Sie sie besuchen sollten.

Beantworten wir also die Frage: „In was sind Strongolds drin Warzone 2,0?“

Was sind Festungen in Warzone 2.0

Wie viele Dinge, die hinzugefügt wurden Warzone In den letzten Jahren wurde Strongholds etwas gemischt aufgenommen.

Nichtsdestotrotz bietet das Abschließen von Festungen klare Vorteile, da es sich um äußerst wertvolle Orte handelt, die Ihrem Trupp einen großen Schub verleihen werden.

Also, was sind Festungen drin Warzone 2.0?

Festungen sind Gebiete voller feindlicher KI-Soldaten. Es gibt 77 mögliche Festungen im Spiel; Es erscheinen jedoch nur drei gleichzeitig.

Wenn Spieler an einer Festung ankommen, erhalten sie ein Ziel. Dieses Ziel könnte beispielsweise darin bestehen, alle Feinde auszuschalten oder eine Bombe zu entschärfen.

Wenn das Ziel erreicht ist, können die Spieler eine spezielle Beutekiste öffnen. Diese Kiste enthält oft seltene Beute wie haltbare Gasmasken und 3-Platten-Rüstungswesten. Das Beste ist, dass Sie damit auch Ihre benutzerdefinierte Ausrüstung auswählen können.

Ein Problem mit Festungen ist, dass die geringe Anzahl von ihnen einige Probleme verursacht. Erstens beschränkt es nur eine Handvoll Teams darauf, ihre Loadouts frühzeitig zu erhalten. Darüber hinaus bietet es auch eine erstklassige Gelegenheit für Teams, sich hinzusetzen und zu campen, während andere die Festung vervollständigen.

Das heißt, wenn Sie in der Lage sind, in eine Festung einzudringen und sie unbeschadet zu räumen, befinden Sie sich zweifellos in einer starken Position.

Hast du diesen guía zu Strongholds in gefunden Warzone 2.0 nützlich? Lass es uns im Kommentarbereich wissen und vergiss nicht, unsere anderen Gaming-Artikel zu lesen…