Wann taucht Obst in Animal Crossing: New Horizons wieder auf?

Obst ist äußerst nützlich bei Animal Crossing: New Horizons. Sie können es essen, um stark genug zu sein, um Steine ​​zu brechen, es für Glocken zu verkaufen oder es sogar in Möbel und Gegenstände zu verwandeln. Wenn Sie zum ersten Mal auf Ihrer Insel ankommen, haben Sie eine Obstsorte, die auf dieser bestimmten Insel heimisch ist, aber es gibt Möglichkeiten, andere Obstsorten zu erhalten.

Die Früchte wachsen in Dreiergruppen auf den Bäumen auf Ihrer ganzen Insel. Sie können sie abschlagen, indem Sie in der Nähe des Baumes stehen und auf die A-Taste drücken, um ihn zu schütteln. Sammle die Früchte mit der Y-Taste ein und sie werden deinem Inventar hinzugefügt.

Aber wann wächst die Frucht nach? Einheimische Früchte brauchen drei Tage, um auf Ihren Bäumen wieder zu wachsen, aber die gute Nachricht ist, dass es auf Ihrer Insel genügend Bäume gibt, von denen einige immer Früchte haben. Achten Sie nur darauf, nicht zu viele von ihnen zu fällen. Wenn Sie mehr Bäume möchten, können Sie diese pflanzen oder sogar die bereits vorhandenen verschieben, wenn Sie sie nicht fällen möchten, sondern Platz für andere Dinge benötigen.

Wenn Sie diesen Leitfaden hilfreich fanden, haben wir andere Anleitungen, die Ihnen möglicherweise auch gefallen. Von der Frage, ob Sie Resident Services verlegen können, wie Sie mehr Einwohner bekommen, wie viele Einwohner Sie maximal auf Ihrer Insel haben können und wie Sie diese lästigen schwimmenden Ballongeschenke in die Hände bekommen. Wir können Ihnen auch alles erzählen, was Sie über Nook Miles Tickets wissen möchten, wie Sie verschiedene Obstsorten erhalten und wie Sie die Pretty Good Tools-Rezepte in die Hände bekommen.

Loading...
Loading...