Starfield – So passen Sie Schiff + Lockpicking und Andocken an

Hallo, willkommen zu diesem Beitrag. In dieser Anleitung erzählen wir Ihnen alles über Starfield – So passen Sie Schiff + Lockpicking und Andocken an. Befolgen Sie diese Anleitung Schritt für Schritt.

In diesem Abschnitt werden zwei Aspekte behandelt, die im Spiel nicht ausführlich erklärt werden: Das Knacken von Schlössern und die Anpassung eines Schiffes. Der Hinweis enthält auch Informationen zum Andocken und Verlassen Ihres Schiffes während des Fluges.

Starfield verwendet, wie alle neuen Bethesda-Engine-Versionen, einen neuen Lockpicking-Mechanismus. Die neue Schlösserknack-Mechanik ist meiner Meinung nach besser und fähigkeitsbasierter als frühere Spiele. Es erfordert, dass Sie vorausdenken, bevor Sie eine Auswahl treffen.

Wie unten gezeigt, haben Schlösser 4 Schlüsselpositionen:

Um ein Schloss erfolgreich zu knacken, müssen die Stifte jedes Zylinders mit den Stiftlöchern ausgerichtet sein. Durch das Einstecken eines Digipicks werden die Stiftlöcher gefüllt und es dürfen nur Digipicks verwendet werden, die perfekt auf die leeren Stifte ausgerichtet sind. Der äußere Zylinder verschwindet erst, wenn alle Pin-Positionen mit geschlitzten Digipicks gefüllt sind. Erst danach kann der Innenzylinder bearbeitet werden. Es gibt keine Frist, also nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig, um das Problem zu lösen.

Verwenden Sie die Standard-Bewegungstaste, um die Zylinder zu drehen und auszuwählen. Gehen Sie wie folgt vor, bevor Sie Digipicks einsetzen:

Quicksave ist eine hervorragende Technik, um Ihre Arbeit zu speichern, wenn Sie einen Fehler machen. Richten Sie die beiden Digipicks-Zylinder am äußeren Zylinder aus bzw. drehen Sie sie (noch nicht einstecken!). Dadurch füllen die ausgewählten Digipicks alle Pin-Positionen. Richten Sie vor dem Einsetzen von Digipics die Stifte des Innenrings aus. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie möglicherweise die Digipicks für den äußeren Ring austauschen. Aus diesem Grund haben wir bis jetzt mit der Veröffentlichung der Digipics gewartet. Überprüfen Sie, ob alle Pin-Platzierungen ausgerichtet sind und nicht mit den anderen angegebenen Digipick-Positionen in Konflikt stehen. Die beiden Digipicks werden auf dem Außenring platziert. Wenn Sie den zweiten Dorn verwenden, verschwindet der äußere Zylinder und Sie können den inneren Ring bearbeiten. Da Sie beide Innenringzylinder bereits ausgerichtet haben, geht dieser Schritt schnell vonstatten. Setzen Sie die letzten beiden Digipicks ein.
Sammle XP und Beute.

Snap Locations sind wirklich beeindruckend, aber leider haben die Entwickler ihre Verwendung nicht gut erklärt. Snap-Standorte machen das Spiel dem Kerbal Space Program ähnlich; In dieser Hinsicht arbeitet der Schiffsdesigner auf einer zweidimensionalen Ebene mit Maus, Tastatur und Z-Positionssteuerung (obwohl ich anfangs Schwierigkeiten hatte, die Z-Position herauszufinden; ein weiterer Tipp für die Verwendung der Benutzeroberfläche wäre, darauf zu achten, was war angezeigt; manchmal können Anweisungen verwirrend sein.) Die Maus steuert alle Positionen, während die Z-Position mit den Tasten auf der Tastatur gesteuert wird (für die Maus steuert x, y und Z, während die Tastatur die Z-Position steuert, während die Z-Position gesteuert wird).

Zu Beginn Ihrer Reise besuchen Sie Jemison, einen Planeten, der Alpha Centauri umkreist (in Wirklichkeit haben Wissenschaftler erst kürzlich Planeten um Proxima Centauri bestätigt; Alpha Centauri enthält auch Planeten). Hier können Sie Ihr Schiff modifizieren, indem Sie mit der Person in der Nähe Ihres Blocks sprechen. Darüber hinaus gibt es auch ein Terminal, an dem Waren verkauft werden können, bevor eine weitere Sicherheitskontrolle passiert wird (ja, ich weiß, dass er hier die Augen geschlossen hat; es war ziemlich dunkel!). Schließlich kommen Sie zu einem zusätzlichen Sicherheitskontrollpunkt, bevor Sie einen weiteren Sicherheitskontrollpunkt passieren: (obwohl seine Augen absichtlich geschlossen waren – in diesem Fall!)):

Auf Ihrem Weg die Rampe nach New Atlantis hinunter werden Sie an ihm vorbeikommen. Er gibt Ihnen allgemeine Informationen und ermöglicht Ihnen, Ihr Schiff zu modifizieren oder ein neues zu kaufen. Wenn Sie nach Alpha Centauri zurückkehren, können Sie schnell zu jedem Ort reisen, den Sie auf der Karte besucht haben. Sobald Sie gelandet sind, reisen Sie schnell zu Ihrem Schiff und verlassen dann das Terminal, um schnell zum Landeplatz zurückzukehren.

Nun der Build-Bildschirm:

Dieses Schiff wurde bereits umgebaut. Obwohl es sechs Personalplätze enthält, bietet es nur Platz für vier Passagiere. Aus diesem Grund bin ich auf eine Besatzung von vier Personen beschränkt. Eine Benachrichtigung zu Ihrem aktuellen Schiffsdesign finden Sie in der unteren rechten Ecke. Derzeit wird „Normal“ angezeigt, was darauf hinweist, dass das Schiff in gutem Zustand ist. Wenn Sie Teile bewegen und Ihr Schiff manipulieren, wechselt die Anzeige von „Normal“ zu „Fehler“ (und dann zurück zu „Normal“, nachdem Ihr Design perfekt ist). Sie können Ihren Build überprüfen, indem Sie die Taste „C“ drücken (oder was auch immer Sie auf Ihrem Bildschirm dazu auffordern). Daraufhin wird eine Liste aller Warnungen/Fehler angezeigt.

Um das Schiff zu manövrieren, schnappen Sie sich einen beliebigen Teil davon. Wenn Sie auf ein Teil doppelklicken, werden die angeschlossenen Komponenten/Teile ausgewählt. Durch Drücken von G können Sie nun Teile zu Ihrem Modell hinzufügen.

Die horizontale Linie unter dem Teilenamen zeigt an, dass das Teil in zahlreichen Versionen verfügbar ist. Die Nova 2×1, die ich ausgewählt habe, hat zehn Versionen, jede mit einer einzigartigen Funktion (ich habe einige davon, darunter eine mit vier Mannschaftsstationen, zwei Wohnplätzen und der Kapitänskajüte). Es gibt zahlreiche Teileklassifizierungen. Einige davon können gedreht werden. (Motoren dürfen nur um 180 Grad gedreht werden, während andere Seitenanbaugeräte um 90 Grad gedreht werden können).

Um die Z-Ebene zu ändern, in der sich das ausgewählte Teil befindet, verwenden Sie die Tasten (R/F für mich). Sie können die zuvor durchgeführte Aktion jederzeit rückgängig machen (die Schaltfläche dazu wird in der unteren rechten Ecke des Bildschirms angezeigt, zusammen mit anderen wichtigen Bindungen, die für das aktuelle Fenster verfügbar sind). Sie können Ihr Schiff retten, wenn Sie über genügend Design-Credits verfügen und keine Fehler machen, oder Sie können es verlieren, wenn Sie den Designer verlassen.

Mit der Q-Taste können Sie auch auf das Inventar Ihres Schiffes zugreifen. Wenn Sie an einer Station/einem Planeten ankommen, können Sie auch direkt von der Ladung Ihres Schiffes aus verkaufen – lesen Sie hierzu auch hier die Hinweise auf dem Bildschirm. An Bord können Sie auch auf das Inventar Ihres Schiffs zugreifen, indem Sie die Q-Taste drücken. Wenn Sie sich an einer Station/einem Planeten befinden, können Sie die Ladung Ihres Schiffes direkt verkaufen – befolgen Sie auch hier die Hinweise auf dem Bildschirm. Wenn Sie auf Ihrem Boot Lagercontainer verwenden, wird alles, was lose in den Containern ist, in die Ladung geworfen.

Die gleiche Taste wird zum Andocken an eine Station und zum Verlassen des Pilotensitzes verwendet.

Vielen Dank für die Lektüre des Buches „Starfield – So passen Sie Schiff + Schlossknacken und Andocken an“ und wir hoffen aufrichtig, dass es für Sie nützlich war. Wir empfehlen Ihnen, etwaige Fehler oder Verbesserungsvorschläge im folgenden Abschnitt zu melden. Wir werden diese so schnell wie möglich beheben. Heute sende ich Ihnen meine allerbesten Wünsche. Der Autor und Schöpfer von Nightwalker hat diesen Beitrag inspiriert. Vergessen Sie nicht, uns zu Ihren Lesezeichen hinzuzufügen, wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat. Wir aktualisieren regelmäßig mit neuen Sachen.