Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison

Angeln in Stardew Valley kann eine Menge Spaß machen, aber es gibt oft so viel zu tun, dass es schwierig ist zu wissen, wohin und wann. Unser Stardew Valley bester Angelspot pro Saisonführer wird Ihnen die besten Orte nennen, an denen Sie die meisten Fische für Ihre Sammlung sammeln können!

Eines sollten Sie in diesem Leitfaden in Zukunft beachten: Es geht darum, die größte Vielfalt an Fischen zu erhalten, ohne zu viel herumzulaufen. Dies ist kein Leitfaden für Vervollständiger, der Sie zu 100% bringt. Vielmehr hilft es Ihnen, die ersten 50% der Fische so effizient wie möglich zu sammeln.

Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison | Frühling

Der Frühling ist der Beginn des Jahres im Stardew Valley, und der Fluss ist der beste Ort, um im Frühling die meisten Fische zu fangen.

AUCH: Ring Fit Adventure ist der seltsame Nintendo, den wir öfter sehen sollten

Wenn es um den Fluss geht, ist der beste Ort direkt unter Jodis Haus nach Süden ausgerichtet. Auf diese Weise können Sie Ihren Bobber so weit wie möglich herausholen, ohne zu weit rennen zu müssen, um einen guten Platz zu finden.

Hier sind die Fische, die Sie im Frühling vom Fluss bekommen können:

BrassenCatfism (regnerisches Wetter) ChubShad (regnerisches Wetter) SchwarzbarschSunfish (sonniges Wetter)

Im Allgemeinen können Sie unabhängig vom Wetter etwas fangen, obwohl Regenwetter einen kleinen Vorteil in Bezug auf die Vielfalt der Fische bietet, die Sie fangen können. Angeln im Meer oder im Fluss ist eine gute Wahl, obwohl jede dieser Optionen nur bis zu fünf Fischarten bietet.

Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison | Sommer

Wenn es um das Angeln im Sommer geht, ist der Ozean der beste Ort für eine Vielzahl von Fischen. Sie können einige andere Fische fangen, indem Sie den Fluss oder den Bergsee besuchen, aber der Ozean bietet Ihnen die größte Vielfalt, ohne zu viel herumzulaufen.

Zunächst müssen Sie die Plankenbrücke reparieren, um Zugang zum East Pier zu erhalten. Das kostet Sie nur knapp 200 Holz – eine Menge, die Sie in weniger als einem Tag sammeln können. Sobald Sie dies alles zusammengetragen haben, werden Sie in der Lage sein, einen viel besseren Angelplatz zu finden.

Nachdem die Brücke repariert ist, fahren Sie nach Osten, bis Sie einen anderen Pier finden. Gehen Sie den Pier hinunter und gehen Sie nach links, sobald Sie den Boden erreicht haben. Von hier aus nach links fischen. Als Bonus haben Sie auch die Möglichkeit, den legendären Purpurfisch an dem im vorhergehenden Abschnitt angegebenen idealen Angelplatz zu sammeln.

Hier sind die Fische, die Sie im Sommer am Meer bekommen können:

HalibutOctopusPufferfish (sonniges Wetter) Red MulletRed Snapper (regnerisches Wetter) Super CucumberTilapiaTuna

Wie Sie sehen, können Sie je nach Wetterlage sieben verschiedene Fischarten fangen. Sie sind zu jeder Tageszeit verfügbar, obwohl Sie für einige früher aufstehen und für andere später draußen bleiben müssen.

Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison | Fallen

Für den Herbst ist auch der Fluss der beste Ort, um dorthin zu gelangen. Dies ist einer der näheren Orte in Bezug auf Ihre Farm, sodass Sie mehr Zeit damit verbringen können, diese köstlichen Pilze und Beeren im Wald aufzuspüren!

Stellen Sie sicher, dass Sie zum idealen Angelplatz für Flüsse gehen, wie im Abschnitt über die Quellen beschrieben. Alternativ können Sie an einem Ort direkt unter Leahs Haus angeln, wenn dies für Sie am bequemsten ist.

Hier sind die Fische, die Sie im Herbst an dieser Stelle am Fluss fangen können:

Catfish (Rainy Weather) ChubSalmonShad (Rainy Weather) SchwarzbarschTiger TroutWalleye (Rainy Weather)

Die einzige Wetterbeschränkung für diesen Ort im Herbst ist Regenwetter; natürlich sollte man an jenen tagen vor allem auf größtmögliche vielfalt fischen gehen.

Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison | Winter

Für den Winter ist der Bergsee der beste Ort. Wie auch immer Sie es dort hin schaffen, auf der kleinen Insel auf der rechten Seite gibt es einen ausgezeichneten Ort zum Angeln. Stellen Sie sich auf den Südgipfel der Insel und fischen Sie nach Süden.

Dies sind die Fische, die Sie im Winter am Bergsee fangen können:

BullheadCarpChubLargemouth BassLingcodPerchPikeSturgeon

Sie werden feststellen, dass es im Winter keine Qualifikationen für das Wetter gibt. Das bedeutet, dass Sie an jedem Tag der Woche angeln und eine schöne Abwechslung fangen können. Darüber hinaus ist alles auf dieser Liste zwischen 6:00 Uhr und 19:00 Uhr verfügbar, sodass Sie sich auch keine Gedanken darüber machen müssen, wann Sie zu bestimmten Zeiten ankommen.

Stardew Valley | Bester Angelplatz pro Saison | Das ganze Jahr

Nehmen wir an, Sie beschäftigen sich nur mit Angeln und möchten das ganze Jahr über immer den gleichen Ort aufsuchen. Damit haben Sie nicht alle Fische – weit davon entfernt -, aber es wird leicht genug, eine Routine zu etablieren. Wohin solltest du zwischen dem Fluss, dem Ozean oder dem Bergsee gehen?

Warum ist der Bergsee der beste Angelplatz im Stardew Valley für Gelegenheitsfischer?

Alle Fische können zwischen 6:00 und 19:00 Uhr gefangen werden, mit Ausnahme der Zander. Nur zwei Fische sind wetterbedingt: Die Regenbogenforelle benötigt sonniges Wetter und die Zander regnerisches Wetter. Fünf bis acht Je nach Jahreszeit gibt es an diesem Ort verschiedene Fischsorten.

Hier sind die Fische, die man je nach Jahreszeit am Bergsee bekommen kann:

Das ganze Jahr

BullheadCarpChubLargemouth Bass

Frühling

Sommer

PikeRainbow Forelle (sonniges Wetter) Stör

Fallen

SchwarzbarschWalleye (Regenwetter)

Loading...

Winter

Beachten Sie, dass die hier aufgeführten saisonalen Fische zusätzlich zu den ganzjährigen Fischen angeboten werden. Sie können zum Beispiel im Frühjahr den Schwarzbarsch, den Groppe, den Karpfen, den Döbel und den Forellenbarsch usw. fangen. Wenn Sie alle relevanten Daten ohne die Analyse haben möchten, finden Sie diese auf der Seite "Angelstrategie" im Stardew Valley-Wiki.

Loading...