So streamen Sie auf Twitch über den PC

Heutzutage ist das Streamen von PC-Spielen auf Twitch zugänglicher als je zuvor. Sie können Ihr Twitch-Konto erstellen, kostenlose Software herunterladen und mit dem Streaming Ihres Lieblingsspiels beginnen.

Es gibt jedoch einige Nuancen, die Sie kennenlernen müssen, und obwohl dies zunächst kompliziert erscheinen mag, lohnt es sich, sich zu bemühen, um sicherzustellen, dass Sie alles richtig machen.

Glücklicherweise gibt es viele Informationen für Neulinge und die meisten Streaming-Programme sind kostenlos. Sie werden auch benutzerfreundlicher. Wenn Sie also mit dem Streaming auf Twitch über Ihren PC beginnen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Stellen Sie sicher, dass Ihr PC Streaming unterstützt

Screengrab über Epic Games

Bevor Sie Open Broadcaster Software oder andere Livestreaming-Programme herunterladen, benötigen Sie zunächst ein Rig, das Streaming unterstützt. Das Streamen auf einem Low-End-Computer ist unglaublich schwierig, da das Rendern, Aufzeichnen und Hochladen eines Spiels über das Internet anspruchsvolle Prozesse für eine schwache CPU, RAM und GPU erfordert. Also, wenn Ihr Computer mit 3D-Spielen wie zu kämpfen hat Overwatch, Counter Strike Global Offensive, oder Dota 2Dann sollten Sie sich einen besseren Computer kaufen, bevor Sie Ihre Twitch-Karriere beginnen.

Im Folgenden finden Sie die Hardwarespezifikationen, die Twitch für seine eigene Streaming-Software benötigt, wobei auch das Gameplay berücksichtigt wird.

Mindestanforderungen für Twitch Studio:

  • Betriebssystem: Windows 7 64-Bit
  • GPU: DirectX 11-kompatibel
  • RAM: 4+ GB (2 GB frei)
  • CPU: 4 Core Intel oder AMD

Empfohlene Spezifikationen für Twitch Studio:

  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • GPU: NVIDIA GTX 10-Serie oder neuer
  • RAM: 8 GB +
  • CPU: 8 Thread Intel oder AMD

Diese sind möglicherweise schon etwas veraltet. Eine bessere Sichtweise ist, dass Sie einen PC benötigen, der das gewünschte Spiel bequem spielen kann und noch etwas Energie für die Streaming-Seite übrig hat von Dingen auch. Das Streaming auf Ihrem PC ist ziemlich intensiv. Je besser Ihr Build ist, desto einfacher wird es, mit den Anforderungen umzugehen, die Sie an ihn stellen.

Beachten Sie, dass diese Systemanforderungen nur dazu dienen, mit dem Streaming zu beginnen. Möglicherweise benötigen Sie einen besseren Computer, um intensivere Spiele wie zu streamen Regenbogen Sechs: Belagerung oder Grand Theft Auto V. Allerdings sind 2D-PC-Spiele auf dem PC im Vergleich zu 3D-Titeln nicht ganz so intensiv, sodass Desktop-Besitzer mittlerer Reichweite möglicherweise Spiele wie streamen können Hearthstone oder Indie-Titel wie Die Bindung von Isaac und In die Bresche gut auf Twitch. Wenn Sie jedoch langfristig an Twitch-Streaming interessiert sind, sparen Sie jetzt Geld auf einem Gaming-PC, auch wenn dieser nur vorgefertigt ist.

Neben der Hardware Ihres PCs sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Internet auch für Twitch-Streaming ausgelegt ist. Internetverbindungen mit geringer Bandbreite oder starkem Datenverkehr können Probleme beim Senden von Upload-Daten an Twitch haben. Für Neulinge empfiehlt Twitch, die Codierungsvoreinstellungen für Broadcast-Software auf „Sehr schnell“ zu setzen, um eine weniger anspruchsvolle Erfahrung sowohl auf dem PC des Streamers als auch auf dessen Internetverbindung zu erzielen.

Holen Sie sich eine anständige Ausrüstung

Screengrab über blaue Mikrofone

Jeder Streamer sollte mindestens ein Mikrofon und entweder ein Headset oder Ohrhörer besitzen. Ersteres soll mit Ihren Zuschauern interagieren und letzteres den Sound im Spiel im Stream stumm schalten. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein verärgertes Publikum, das sich über Audioecho von Ihrem billigen 10-Dollar-Mikrofon beschwert.

Für ein Anfängermikrofon bietet der Blue Snowball eine hervorragende Klangqualität zu einem erschwinglichen Preis. Außerdem wird er über seinen USB-Steckplatz mit Ihrem Computer verbunden und ist somit für jedes Gaming-PC-Gehäuse vielseitig einsetzbar. Wenn Sie jedoch nach einem Headset mit integriertem Mikrofon suchen, ist das HyperX Cloud II Gaming Headset eine beliebte Wahl unter neuen und alten Twitch-Streamern für ein Headset unter 100 US-Dollar.

Möglicherweise möchten Sie auch eine Webcam-Show erhalten, mit der Sie das Spiel selbst streamen können. Viele Zuschauer auf Twitch genießen diese persönliche Note und es hilft, eine Verbindung zum Publikum aufzubauen. Sie können sich beim ersten Start für so etwas wie eine Logitech C920 entscheiden, da es sich um eine sehr seriöse Webcam handelt.

Wenn der Stream startet, können Sie Ihre Ausrüstung nach Belieben aufrüsten, indem Sie sich für neue Mikrofone, Headsets, Kameras entscheiden oder sogar Lichter wie das Elgato Key Light oder ein Elgato Stream Deck kaufen, um Ihre Produktionswerte zu steigern. Normalerweise ist es jedoch eine schlechte Idee, in all dies zu investieren, bevor Sie ein Publikum haben.

Finde heraus, welche Spiele du streamen möchtest – und welchen Stil du hast

Bild über Blizzard Entertainment

Twitch ist ein persönlichkeitsorientierter und spielerisch orientierter Streaming-Dienst. Das bedeutet, dass Sie Ihr Publikum für eine bestimmte Art von Marke gewinnen möchten. Bist du lustig, charismatisch und doof oder bist du ein entspannter Spieler, der gerne mit deinen Zuschauern rumhängt? Oder vielleicht bist du ein Vierzehn Tage Spieler, der vor der Kamera wütend wird, wenn er Spiele verliert? Auf Twitch ist viel Platz für alle möglichen Leute. Finden Sie also zuerst Ihre Ziele heraus und entwickeln Sie von dort aus Ihre Persönlichkeit auf dem Bildschirm.

Überlegen Sie, welche Art von Spielen Sie auch streamen möchten. Actionreiche Multiplayer-Spiele sind immer eine gute Wahl, und Battle Royale-Titel mögen Vierzehn Tage, Schlachtfelder von PlayerUnknown, und Reich Royale habe große Anhänger online. Wettbewerbsfähige Ego-Shooter wie Overwatch und Battlefield V sind auch tolle Picks, ebenso wie MOBAs Dota 2 und Liga der Legenden.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass es schwierig sein wird, ein Publikum für ein bereits bekanntes Spiel mit vielen beliebten Streamern zu finden. Wenn Sie kein mechanischer Gott sind, der auf höchstem Niveau spielt, ist es unwahrscheinlich, dass Sie durchbrechen. Daher kann es eine gute Idee sein, sich auf ein Spiel zu konzentrieren, das Sie lieben und das nicht von vielen Leuten gestreamt wird, oder sogar über ein bevorstehendes Spiel zu berichten, das beim Start einen gewissen Hype aufweist.

Einrichten Ihres Streaming-Programms

Jetzt, da Sie über die Hardware, Spiele und Ausrüstung verfügen, um mit dem Streaming zu beginnen, gibt es einige Rundfunkprogramme, die es wert sind, überprüft zu werden, um Ihren Twitch-Stream in Gang zu bringen. Wir werden uns drei der beliebtesten von Twitch empfohlenen ansehen: Twitch Studio Beta, Open Broadcaster Software und XSplit.

Um eines dieser Produkte verwenden zu können, benötigen Sie Ihren Twitch Stream Key. Um dies zu finden, öffnen Sie Ihre Twitch-Einstellungen, indem Sie auf Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke klicken. Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf die Registerkarte Kanäle und Videos. Ganz oben sehen Sie “Primary Stream Key”. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Kopieren”, um es schnell in Ihre Broadcast-Software einzufügen.

Twitch Studio Beta

Twitch Studio Beta

Twitch hat eine eigene Software namens Twitch Studio Beta. Es ist so einfach wie möglich gestaltet und hält Ihre Hand gut durch die Ersteinrichtung.

Öffnen Sie die Broadcaster-Software

Bild über OBS

Open Broadcaster Software, auch als OBS bekannt, ist eines der beliebtesten (und leistungsstärksten) verfügbaren Twitch-Streaming-Programme. OBS erfordert zwar mehr Setup als Bebo, bietet Streamern jedoch die Möglichkeit, ihre Streaming-Erfahrung wirklich zu besitzen und anzupassen, von erweiterten Overlays bis hin zu benutzerdefinierten Abonnentenbenachrichtigungen. Und für Power-User, die mit ihren Codierungseinstellungen herumspielen möchten, ist OBS ein Biest eines Programms.

Bevor Sie beginnen, rufen Sie das Dashboard Ihres Twitch-Benutzerkontos auf und überprüfen Sie die Registerkarte Kanal der Seitenleiste unter Einstellungen. Um OBS verwenden zu können, müssen Sie Ihren Stream-Schlüssel kopieren. Hierbei handelt es sich um einen eindeutigen Zeichensatz, mit dem Twitch Programme von Drittanbietern für das Streaming auf den Twitch-Kanal eines bestimmten Benutzers autorisiert.

Wenn Sie an einem Streaming mit OBS interessiert sind, finden Sie hier unsere Kurzanleitung zum Einrichten Ihres Kanals.

  1. Führen Sie den automatischen Konfigurationsassistenten von OBS aus. Auf diese Weise erhalten Sie eine grundlegende Einrichtung für die Verwendung von OBS und grundlegende Codierungseinstellungen, die Ihr System verarbeiten kann.
  2. Klicken Sie im Hauptbildschirm auf das Pluszeichen unter Quellen und fügen Sie eine Game Capture- oder Window Capture-Quelle hinzu. Wählen Sie die ausführbare Datei für das Spiel, das Sie streamen möchten.
  3. (Optional) Fügen Sie Ihre Webcam als Videoaufnahmegerät hinzu. Klicken Sie im Vorschaubildschirm auf die Quelle, um sie zu verkleinern oder zu vergrößern.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen und wechseln Sie zur Registerkarte Stream. Stellen Sie sicher, dass Streaming Services als Stream-Typ ausgewählt ist. Wählen Sie Twitch als Ihren Dienst und geben Sie Ihren Stream-Schlüssel ein.
  5. Gehen Sie zur Registerkarte Ausgabe und stellen Sie sicher, dass unter Ausgabemodus die Option Einfach ausgewählt ist. Dies sollte vorerst in Ordnung sein, obwohl Sie diese Einstellungen jederzeit zwischen Streams anpassen können.
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Audio und stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon unter Mic / Auxiliary Audio Device ausgewählt ist.
  7. Verlassen Sie die Registerkarte Einstellungen und klicken Sie auf Streaming starten.

Im Hilfebereich der Open Broadcaster Software-Website bietet OBS außerdem zusätzliche Tutorials zur Fehlerbehebung bei häufig auftretenden Problemen. Lesen Sie auch das Tutorial-Wiki, um weitere Anpassungsoptionen zu erhalten.

XSplit Gamecaster

Screengrab über XSplit

XSplit ist eine Art Rivale von OBS, und die beiden Programme stehen seit geraumer Zeit im Wettbewerb miteinander. Einerseits fehlt XSplit die Plugin-Unterstützung, die OBS bietet, aber es macht dies wieder wett, indem es einige ziemlich raffinierte Overlay-Optionen für das Publikum bietet, die das Streaming beim Spielen erheblich vereinfachen.

XSplit verfügt über zwei verschiedene Iterationen, XSplit Broadcaster und XSplit Gamecaster, und beide bieten zwei Premium-Optionen für engagierte Fans. Die kostenlose Version von XSplit kann mit vielen intakten Kernfunktionen heruntergeladen werden und ist auch für Anfänger völlig in Ordnung.

Hier erfahren Sie, wie Sie XSplit Gamecaster für das Streaming auf Twitch verwenden.

  1. Erstellen Sie ein XSplit-Konto und melden Sie sich an.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen und klicken Sie auf die Zahnräder neben dem Dropdown-Menü Stream-Einstellungen. Wenn Sie in HD streamen möchten, stellen Sie die Auflösung auf 720p HD, die Bildrate auf 30 oder 60 FPS und die Qualität auf Hoch ein. Dies kann später für erweiterte Einstellungen angepasst werden.
  3. Stellen Sie unter der Überschrift Geräte sicher, dass auf der Registerkarte Mikrofon Ihr Streaming-Mikrofon ausgewählt ist. Wenn Sie eine Webcam verwenden, stellen Sie sicher, dass diese auch auf der Registerkarte Kamera ausgewählt ist.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Konten und wählen Sie Twitch als Ihren Live-Streaming-Dienst aus. Melden Sie sich bei Ihrem Twitch-Konto an und autorisieren Sie es für XSplit Gamecaster.
  5. Sie können jetzt streamen! Gehen Sie in das Spiel, das Sie live streamen möchten, öffnen Sie das XSplit Gamecaster-Overlay, indem Sie Strg und Tab drücken, und klicken Sie auf Stream.

Weitere Informationen zur Verwendung von XSplit finden Sie im Benutzerhandbuch des Programms.

Streamlabs

Streamlabs ist eine Art One-Stop-Shop-Programm für Streamer. Es ist etwas fortgeschrittener als alles andere auf der Liste, nur weil es alles abdeckt, was sie tun, und mehr. Sie können alle Ihre Overlays durchlaufen und auf Wunsch aus einer Reihe vorgefertigter Optionen auswählen. Außerdem können Sie Spenden bearbeiten und Bits anzeigen, die Ihnen von den Zuschauern gegeben werden. Dies ist etwas, worüber Sie sich beim Start keine Sorgen machen müssen, aber Streamlabs ist mit ziemlicher Sicherheit der Ort, an dem Sie landen werden, wenn Ihr Stream startet.

Pass da draußen auf dich auf

Screengrab über Twitch

Jetzt, da Sie fertig und bereit zum Streamen sind, ist es Zeit, sich auf Twitch einzulassen. Aber bevor Sie gehen, denken Sie daran, online auf sich selbst zu achten.

Streaming ist ziemlich intensiv und erfordert viel Energie, um gleichzeitig ein Spiel zu spielen und die Zuschauer zu unterhalten. Also bevor Sie anfangen, Marathon-Streams von zu hosten Hearthstone Stellen Sie bei Twitch sicher, dass Sie für die mit dem Streaming verbundene Arbeit richtig vorbereitet sind. Das bedeutet, im Voraus zu essen und ein paar Stunden für das Streaming auszublenden.

Vergessen Sie auch nicht, hydratisiert zu bleiben: Trinken Sie vor, während und nach dem Strom viel Wasser. Machen Sie Pausen, um von Ihrem Sitz aufzustehen und auch Ihre Beine zu strecken. Erfolg auf Twitch ist ein Marathon, kein Sprint, einen Plan zu haben und daran festzuhalten ist wichtig. Achten Sie darauf, gute gesunde Lebensmittel zu essen, viel Wasser zu trinken und Müll-Gamer-Getränke zu vermeiden, die nichts anderes tun, als Zuckerunfälle und schreckliche Essgewohnheiten hervorzurufen.

Und vor allem kennen Sie Ihre Grenzen. Wenn Ihr Hals schmerzt, Ihre Füße taub sind oder Sie müde werden, hören Sie zu, was Ihr Körper Ihnen sagt. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, auf r / LivestreamFail viral zu werden, um während Ihres Schlafens einzuschlafen PUBG Durchspielen.

Ana Valens hat zu diesem Artikel beigetragen.

Loading...

Der Beitrag Hier erfahren Sie, wie Sie auf Twitch über den PC streamen. Er erschien zuerst auf emagtrends.

Loading...