So greifen Sie auf das Diablo 2-Osterei in Minecraft-Dungeons zu

Minecraft Dungeons enthält ein sehr ordentliches Osterei, das Diablo 2-Spieler sofort nostalgisch macht. Minecraft Dungeons hat ein eigenes geheimes Kuhlevel, ein Rückfall auf das geheime Kuhlevel in Blizzards berühmtem Diablo 2-Geheimnis.

Um das Kuhlevel zu erreichen, müssen Sie das Spiel einmal auf der Schwierigkeitsstufe Standard beenden. Nachdem Sie dies getan haben, wird die Zugbrücke in Ihrem Lager herunterfallen und Sie können sie in ein neues Gebiet überqueren. Erkunden Sie die Gegend, bis Sie eine Kirche finden, die mit Bildern der Entwickler gefüllt ist.

Ganz am Ende eines Raumes befindet sich ein Bild eines Hundes, mit dem Sie interagieren können. Dadurch ändert sich das Bild und es werden insgesamt zehn verschiedene Positionen angezeigt. Jetzt musst du alle zehn Orte besuchen und eine Rune finden, die dort versteckt ist. Die Runen können hinter einem Schalter oder einem kleinen Block versteckt sein, der etwas seltsam aussieht, wenn man ihn sieht.

Da das Spiel prozedural generiert wird, können wir Ihnen leider nicht die Positionen der Runen anzeigen. Sie müssen die Level nur sehr sorgfältig erkunden, um sie alle aufzuspüren.

Sie müssen alle zehn Runen sammeln, und wenn Sie alle haben, können Sie zur Kirche zurückkehren und mit einem großen goldenen Knopf interagieren, den Sie dort finden. Dies bringt dich zum geheimen Kuhlevel, wo Wellen gefährlicher Rinderfeinde versuchen, dich zu töten.

Es ist ein lustiges kleines Osterei und bietet einen neuen Ort, an dem Sie im Spiel spielen können, was sicherlich ein Bonus ist.

Loading...
Loading...