So erhalten Sie Twister in Tiny Tina’s Wonderlands

Das nächste Borderlands-Spiel (das auch ein Prequel zu Borderlands 3 ist), Tiny Tina’s Wonderlands, ist endlich auf allen großen Spieleplattformen verfügbar, und wenn ich mir die Zahl anschaue, würde ich sagen, dass das Spiel anständig abschneidet. Natürlich ist die Spielerbasis nicht annähernd so hoch wie beim Start von Borderlands 3. Aber solange ein Spiel wie ein Borderlands-Titel aussieht und sich anfühlt, ist es den Fans egal, wie das Spiel heißt. Sie werden es trotzdem spielen.

Wie auch immer, genau wie Borderlands-Spiele hat Wonderlands auch legendäre Waffen, Ausrüstung und Zaubersprüche. Diese Legendaries sind keineswegs leicht zu finden. Und wenn Sie keine Ahnung haben, wo Sie nach ihnen suchen sollen, wandern Ihre Gedanken endlos durch die riesige offene Welt von Wonderlands.

In diesem Artikel werfe ich einen Blick auf den Twister in Tiny Tina’s Wonderlands. Schauen wir uns an, was es ist und wo Sie es farmen können.

Twister – Beschreibung

Twister ist ein Zauber der Legendären oder Orangen Rarität in Tiny Tina’s Wonderlands. Es gibt verschiedene Variationen dieser Twister-Zauber, und das Präfix und Suffix dieses Twister ändern sich je nach Karte, die Sie erhalten. Dies ist ein Zauberspruch und kommt in verschiedenen Elementen vor. Die verschiedenen Twister-Zauber sind:

Ummantelter Twister die Feuer- und Blitzschaden verursacht
Aufkeimender Twister die Feuer- und Kryoschaden verursacht
Twister des Endes verursacht Blitz- und dunklen Magieschaden
Twister der Gefahr verursacht Gift- und Kryoschaden

Es gibt andere Twister-Zauberkarten im Spiel, und Sie müssen den Boss weiter farmen, bis Sie alle erhalten haben.

Sobald Sie den Zauber wirken, erzeugt er einen Tornado aus Farben, der alle Feinde hineinzieht und eine anständige Menge an Schaden verursacht. Wir haben vier dieser Twister-Karten aufgelistet, obwohl im Spiel noch mehr verfügbar sind.

Ummantelter Twister

Schaden – 342 x 16 Kritischer Schaden – 25 % Abklingzeit – 14,6 Roter Text – Moo-Hersteller – Conjura

Aufkeimender Twister

Schaden – 283 x 16 Kritischer Schaden – 25 % Abklingzeit – 16,2 Roter Text – Moo-Hersteller – Conjura

Twister des Endes

Schaden – 311 x 16 Kritischer Schaden – 25 % Abklingzeit – 16,2 Roter Text – Moo-Hersteller – Conjura

Twister der Gefahr

Schaden – 336 x 16 Kritischer Schaden – 25 % Abklingzeit – 16,2 Roter Text – Moo-Hersteller – Conjura

So erhalten Sie den Twister-Zauber in Tiny Tina’s Wonderlands

Um den legendären Twister-Zauber zu bekommen oder zu farmen, reist du zuerst zum Weine wilde Dankbarkeit und geh rüber zum Verdorbenes Herz. Dieser seltene legendäre Gegenstand fällt aus dem Boss Banshee. Obwohl Sie möglicherweise ein paar Runden brauchen, um es zu bekommen.

Wie man Banshee im Wunderland besiegt

Der Boss ist ziemlich leicht auszuschalten und der Kampf beginnt am äußersten Ende der Arena. Der Boss kann große Schädel in den Kampf beschwören, aber diese Schädel beschädigen deinen nicht direkt. Sie schweben einfach herum und fügen Ihrem Helden nur dann Schaden zu, wenn Sie Ihren Charakter gegen einen dieser Schädel stoßen. Banshee schleudert Energiewellen auf dich zu.

Alle diese Angriffe erfolgen auf Brust- oder Beinhöhe, sodass Sie je nach Banshees Angriffen ausweichen oder sich ducken müssen. Denken Sie auch daran, dass Sie dem violetten Nebel ausweichen müssen, da Sie Schaden erleiden, wenn Sie ihn berühren. Am besten schießt du weiter von draußen und versteckst dich hinter den Bäumen, um den Angriffen von Banshee auszuweichen. Dieser Boss ist normalerweise nicht sehr schwer zu schlagen, aber Sie sollten auf jeden Fall stehen und schießen und sich von dem violetten Nebel und den Explosionen fernhalten.

Das ist alles Wissen, das ich über „Wie man den Twister Legendary Spell in Tiny Tina’s Wonderlands bekommt“ habe. Wenn Sie der Meinung sind, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit. Auch für weitere Anleitungen auf Tiny Tinas Wunderland, behalten Sie Frondtech im Auge! Viel Spaß beim Spielen!

Das war’s Leute!

Zuletzt aktualisiert am 29. März 2022