So erhalten Sie die Kosten für das Betrayal-Amulett (Awakened King DLC)

An einem Punkt in der Geschichte von Remnant 2 hatte einer der drei Richter die geniale Idee, den einzig wahren König zu töten. Sie behaupten, dass sie es zum Wohle der Feen getan hätten und hoffen, durch die Absetzung des tyrannischen Monarchen die Fae-Gesellschaft zum Besseren zu reformieren. Womit sie nicht gerechnet hatten, war, dass die Göttin in letzter Sekunde kalte Füße bekam und den tödlichen Schlag in einen ewigen Schlaf verwandelte.

Unglücklicherweise für alle Beteiligten erwachte der König tatsächlich, und in seinem Kielwasser liegt ein neues Amulett und eine Warnung für jeden, der dumm genug ist, ihn zu verraten.

In diesem Leitfaden verrate ich Ihnen, wo Sie das Amulett „Cost of Betrayal“ im The Awakened King DLC ​​von Remnant 2 finden können. Als wir die drei Richter das letzte Mal sahen, waren sie im damaligen Ratssaal und damit beschäftigt, ein führerloses Feenwesen zu regieren, während sie untereinander darüber stritten, wer für den Mordversuch am einzig wahren König verantwortlich war. Unnötig zu erwähnen, dass der König sie alle nicht besonders freundlich aufnahm, als er aus seinem ewigen Schlaf erlöst wurde.

Sagen wir einfach, der König war bei der Reinigung seines Hauses sehr gründlich und wollte einen völligen Tapetenwechsel. So sehr, dass die gesamte Kammer nun mit mehr als nur ein paar dekorativen Spießen versehen und in „Kammer der Ungläubigen“ umbenannt wurde.

So erhalten Sie das „Cost of Betrayal“-Amulett in Remnant 2

Um das „Cost of Betrayal“-Amulett zu erhalten, müssen Sie das „Ende“ des DLC-Inhalts erreichen, also die Kammer der Treulosen oben im Palast des Einen Wahren Königs. Der Weg zum Aufzug wird von einem Henkerduo bewacht, das jeden zunichte macht, der nicht bereit ist, Schläge einzustecken. Aber sobald Sie die Aufzugswächter passiert haben, gelangen Sie problemlos zur Kammer.

Sobald Sie den ehemaligen Ratssaal erreichen, finden Sie die Überreste des Fae-Rats. Es ist weit entfernt von dem glatten Tod, den der Schuldige durch Ihre Ermittlungen erlitten hat.

Das Amulett, nach dem Sie suchen, ist auf einem der Richterkörper. Schieße einfach auf sie, damit das Amulett zu Boden fällt.

Es spielt keine Rolle, welches Sie fotografieren, die Ergebnisse bleiben die gleichen. Wenn das Amulett zu Boden fällt, können Sie es aufheben und Ihrer Sammlung hinzufügen. Es passiert nichts, wenn Sie die anderen Leichen erschießen, sobald das Amulett fällt.

Das Einzige, was ich zu diesem Amulett sagen kann, ist, dass ich es bereue, herausgefunden zu haben, was die einzelnen Kugeln waren. Aber normalerweise beurteilen wir Amulette nicht nach ihrem Aussehen (meistens), sondern nur nach der Art und Weise, wie sie unsere Reisen in andere Welten aufpeppen können.

Was bewirkt das „Cost of Betrayal“-Amulett?

Das „Cost of Betrayal“-Amulett ist in hohem Maße ein Risiko-/Ertragsgegenstand. Es reduziert Ihre maximalen Reliktladungen auf 1. Erhöht jedoch den gesamten Schadensausstoß um 20 %. Das hört sich gut an, bis Sie sehen, was passiert, wenn Sie diese eine Ladung aufbrauchen. Wenn Sie keine Reliktladungen haben, wird der gesamte eingehende Schaden um 20 % erhöht. Die gute Nachricht ist, dass Sie nur 30 Sekunden warten müssen, um Ihre Reliktladung wiederzuerlangen. Wenn Sie diesen Gegenstand verwenden möchten, müssen Sie herausfinden, wie Sie 30 Sekunden lang überleben können.

Ich sehe, dass dieses Relikt in Builds mit hohem Schaden verwendet wird, bei denen der Benutzer weiß, wie er seine Gesundheit ohne die Reliktladung als primäre Heilquelle wiederherstellen kann. Es ist auch erwähnenswert, dass Sie die Schadensverstärkung von 20 % verlieren, wenn Sie keine Reliktladungen haben. Das bedeutet, dass das Überleben während Ihrer 30-sekündigen Abklingzeit möglicherweise oberste Priorität hat.

Dies ist definitiv kein einsteigerfreundliches Zubehör. Nicht mit der Menge an Reliktladungen, die ein neuer Spieler allein durch das Durchqueren von Kontrollpunkten verbraucht. Aber wenn Sie Ihren Schaden minimieren und maximieren möchten, fallen mir nicht viele andere Amulette ein, die Ihnen allein durch das Tragen eine so große sofortige Schadenserhöhung bescheren können.

Das ist alles, was ich für diesen Cost of Betrayal Amulett-Leitfaden für Remnant 2 The Awakened King DLC ​​habe. Eines der gruseligeren Schmuckstücke in der Sammlung, aber eines, hinter dem eine unglaubliche Geschichte steckt.

Wenn Sie interessiert sind, schauen Sie sich unsere anderen Anleitungen an, um zu erfahren, was Sie im DLC „Awakened King“ finden können: