So entsperren Sie Victus XMR in Modern Warfare 2 und Warzone 2

Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 Staffel 1: Reloaded brachte vier neue Waffen auf den Tisch: M13B-Sturmgewehr, Chimera-Sturmgewehr, BAS-P-Maschinenpistole und Victus XMR. Zuvor haben wir die Schritte behandelt, die zum Erwerb von M13B und BAS-P erforderlich sind. Beladen mit der verheerenden .50-Kaliber-Patrone, genau wie sein Kollege Sniper Rifle Signal 50, können Sie das Victus XMR in beiden wie folgt freischalten COD: Modern Warfare 2 und Warzone 2.

Schalte Victus XMR frei Warzone 2.0 und Modern Warfare 2

„Schlagkräftiges Scharfschützengewehr mit Repetierbüchse und Kaliber .50 BMG-Munition. Seine Geschosse mit Sabot-Spitze aus Wolfram sind schnell und kraftvoll, erfordern aber präzise Schüsse auf große Distanzen.“

Das Victus XMR Sniper Rifle ist das High-Value Target (HVT) der A7-Sektor des Season 1 Battle Pass. In diesem Sinne müssen Sie Räumen Sie alle vier Hauptbelohnungen ab im A7-Sektor, bevor Sie die freischalten können skin. Sie benötigen fünf Battle Tokens, um alle Belohnungen in einem Sektor freizuschalten.

Der schnellste Weg zum A7-Sektor führt über die Sektoren A1, A2 und A4. Sie benötigen insgesamt 15 Battle Tokens, um die vorherigen drei Sektoren zu räumen. Glücklicherweise müssen Sie die Premium-Option für den Battle Pass nicht kaufen, um das Scharfschützengewehr zu verwenden, da der A7-Sektor einer der kostenlosen Battle Pass-Sektoren ist.

Laut den Worten auf der Straße könnte der Victus XMR jedoch auch durch eine In-Game-Challenge freigeschaltet werden, sobald der kommende Season 2 Battle Pass startet. Daher brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie den Victus XMR bis zum Ende von Season 1 noch nicht erworben haben COD: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 Kampfpass. Dazu sollten Sie noch genügend Zeit und Möglichkeiten haben.

Verwandt:
Wie man eine taktische Atombombe rein bekommt Warzone 2.0

Warzone 2.0 ist für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC verfügbar.